Ist Tsvetana Pironkova schwanger? Umlaufende Gerüchte sagen ja

Die Welt nicht. 169 soll ihr erstes Kind erwartet haben

by Ivan Ortiz
SHARE
 Ist Tsvetana Pironkova schwanger? Umlaufende Gerüchte sagen ja

Tsvetana Pironkova ist Berichten zufolge schwanger. Es hat Gerüchte über die Schwangerschaft des bulgarischen Spielers gegeben, aber jetzt scheint es laut Topsport bestätigt worden zu sein.

Pironkova hat auch ein Bild von sich auf Instagram gepostet, obwohl sie nicht über den Status ihrer Schwangerschaft geklärt hat.

Sie spielte ihr letztes Spiel in diesem Jahr in Wimbledon und wird den Großteil der Saison 2018 auslassen. Ihr Comeback zur Tour ist bisher unbekannt.

In der Saison 2017 kämpfte Pironkova um ihre beste Form. Sie verlor in der ersten Runde bei den Australian Open gegen Agnieszka Radwanska und verlor dann sechs Spiele in Folge, von Doha nach Rom.

In Wimbedon, wo sie 2010 einmal das Halbfinale erreichte, schlug sie Sara Errani in der ersten Runde und verlor gegen Caroline Wozniacki in der Runde der letzten 64.

Sie beendete die Saison auf Platz 169 der Welt.

Start the day the right way- with a smile 😊🍁⭐️🌸 #gm

Una publicación compartida de Tsvetana Pironkova (@tpironkova) el

SHARE