Monterrey Open: Ann Li erreicht die 2. Runde; Nao Hibino verliert

Leylah Fernandez, Tamara Zidansek und Lauren Davis waren einige die anderen Gewinnerinnen

by Ivan Ortiz
SHARE
Monterrey Open: Ann Li erreicht die 2. Runde; Nao Hibino verliert

Jasmine Paolini besiegte am Montag in der ersten Runde der Monterrey Open den neunten Samen Nao Hibino. Die Italienerin kam von einem Satz Defizit zurück und gewann 3-6, 6-2, 6-3 in einer Stunde und 54 Minuten. In der zweiten Runde trifft Paolini auf Anna Karolina Schmiedlova.

Die Slowakein besiegte Katie Boulter in ihrer ersten Runde mit 6: 4 und 6: 0. Die achte Saat Ann Li, die als einzige andere Saat am Montag ihr Eröffnungsrundenspiel bestritt, ging in die zweite Runde. Die Amerikanerin besiegte die Holländerin Arantxa Rus mit 6: 3, 7: 5.

In der zweiten Runde wird Li gegen Tamara Zidansek spielen. Die Slowenin besiegte die Heimfavoritin und Wildcard Renata Zarazua mit 7: 6 (8) und 6: 3. Lauren Davis besiegte in der ersten Runde die ägyptische Qualifikantin Mayar Sherif.

Die Amerikanerin verlor den Eröffnungssatz, erzielte aber in einer Stunde und 41 Minuten ein Comeback mit 1: 6, 6: 2, 6: 3. Davis wird als nächstes entweder gegen die Nummer 6 Samen Anna Blinkova aus Russland oder gegen die Schweizer Qualifikantin Viktorija Golubic spielen.

Monterrey Open: Nina Stojanovic trifft auf Nadia Podoroska

Am Ende der Auslosung rückte Nina Stojanovic mit einem Sieg gegen die Italienerin Martina Trevisan in die zweite Runde vor. Die Serbin brauchte eine Stunde und 26 Minuten, um einen 6: 2, 6: 3-Sieg zu erringen.

Als nächstes könnte Stojanovic entweder die russische Qualifikantin Anna Kalinskaya oder die Nummer 2 Samen Nadia Podoroska aus Argentinien sein. An der Spitze der Auslosung zog Leylah Fernandez ins Achtelfinale ein.

Die Kanadierin besiegte den amerikanischen Wildcard-Spielerin Coco Vandeweghe in der ersten Runde mit 6: 3, 6: 2. Fernandez könnte dann gegen die Amerikanerin Sloane Stephens oder die slowakische Lucky Loser Kristina Kucova antreten.

Im letzten Spiel der ersten Runde des Tages ging Viktoria Kuzmova als Siegerin hervor. Die Slowakein besiegte die Amerikanerin Caroline Dolehide, die in ihrer ersten Runde mit 6: 3, 6: 1 eine Wildcard für das Hauptfeld erhielt.

Kuzmova erwartet in der zweiten Runde der Monterrey Open einen Britin in die Lucky Loser Harriet Dart oder die Nummer 5 Samen Heather Watson.

Nao Hibino Tamara Zidansek Lauren Davis
SHARE