Istanbul Open: Die Samen Daria Kasatkina und Qiang Wang verlieren in der 2. Runde



by   |  LESUNGEN 697

Istanbul Open: Die Samen Daria Kasatkina und Qiang Wang verlieren in der 2. Runde

Die vierte Saat Daria Kasatkina und die achte Saat Qiang Wang haben am Mittwoch ihre jeweiligen Spiele in der zweiten Runde bei den Istanbul Open verloren. Marta Kostyuk und Ana Konjuh besiegten Kasatkina bzw. Wang. Die Ukrainerin erzielte in einer Stunde und 34 Minuten einen 6: 3, 7: 5-Sieg gegen die Russin.

Kasatkina wurde von ihren zweiten Aufschlägen enttäuscht und konnte nur drei von 14 zweiten Aufschlagpunkten gewinnen. Im Vergleich dazu schnitt Kostyuk besser ab und gewann 16 der 36 Punkte bei ihrem zweiten Aufschlag.

Das Match bestand aus acht Aufschlagbreaks - fünf beim Aufschlag von Kasatkina und drei beim Aufschlag von Kostyuk. Für das Match beendete die Ukrainerin mit 78 Punkten auf Kasatkinas 69. Im Viertelfinale wird Kostyuk gegen Konjuh spielen.

Die Kroatin gewann in einer Stunde und 20 Minuten mit 6: 1, 6: 4 gegen Wang. Konjuh sparte fünf Breakpoints bei ihrem Aufschlag, während sie fünf der zehn Breakpoints bei Wangs Aufschlag nutzte. Konjuh beendete das Match mit 68 Punkten, 16 mehr als Wangs 52.

Istanbul Open: Sorana Cirstea erreicht das Viertelfinale

Katerina Siniakova besiegte Kristina Mladenovic, um das Viertelfinale zu erreichen. Die Tschechin brauchte drei Sätze und zwei Stunden und 28 Minuten, um einen 6: 4, 3: 6, 6: 4-Sieg gegen die Französin zu erzielen.

Das Match bestand aus 14 Aufschlagbreaks, wobei jeder Spielerin während der Dauer des Spiels sieben Mal unterbrochen wurde. Im Viertelfinale trifft Siniakova entweder auf Elise Mertens oder Viktorija Golubic. Sorana Cirstea erreichte auch das Viertelfinale der türkischen Veranstaltung.

Die Rumänin besiegte Anastasia Potapova mit 7: 6 (6), 6: 4 in einer Stunde und 45 Minuten. Im Viertelfinale könnte Cirstea in Vera Zvonareva oder in Frankreichs Fiona Ferro gegen einen andere Russin spielen. Im letzten verbleibenden Spiel der ersten Runde des Istanbul Cup besiegte Kaia Kanepi Zarina Diyas in einer Stunde und 19 Minuten mit 6: 4, 6: 4.

Dies war der erste Sieg des Estin in der Sandsaison 2021. Im Viertelfinale wird Kanepi gegen Veronika Kudermetova antreten.