Prague Open: Barbora Krejcikova zieht in die zweite Runde ein

Marie Bouzkova war die einzige Saat, die am zweiten Spieltag stürzte.

by Weber F.
SHARE
Prague Open: Barbora Krejcikova zieht in die zweite Runde ein

Barbora Krejcikova zog am Dienstag in die zweite Runde der Prague Open ein. Die Nummer 2 Samen brauchte nur 67 Minuten, um einen 6:2, 6:3-Sieg über die Bulgarin Isabelle Shinikova zu erzielen. Die French Open-Meisterin von 2021 gewann 75 % ihrer ersten Aufschlagpunkte, Shinikova gewann 48 % ihrer ersten Aufschlagspunkte.

Krejcikova konnte ihren einzigen Breakpoint nicht retten, verwandelte aber fünf der sieben Breakpoints, die sie bei Shinikovas Aufschlag hatte. In der zweiten Runde spielt die Nummer 17 der Welt gegen die Belgierin Ysaline Bonaventure.

Bonaventure besiegte die britischen Qualifikantin Nikita Bains mit 6:3, 6:2 in 70 Minuten. Auch Krejcikovas Doppelpartnerin und Landsfrau Katerina Siniakova kam durch die erste Runde. Siniakova, gesetzte fünfte des Turniers, besiegte die Qualifikantin Jodie Burrage aus Großbritannien mit 6:0, 6:4 in 68 Minuten.

Siniakova verwandelte sechs der elf Breakpoints, die sie hatte, während sie einen der drei Breakpoints rettete, denen sie gegenüberstand. In der zweiten Runde spielt sie gegen die Landsfrau Tereza Smitkova, die zuvor ihr Auftaktspiel gewonnen hatte.

Prague Open: Storm Sanders überraschte Marie Bouzkova

Auch die acht gesetzte Tereza Martincova schloss sich ihren Landsleute Krejcikova und Siniakova in der zweiten Runde an. Martincova gewann ihr Erstrundenspiel gegen die Britin Samantha Murray Sharan mit 6:1, 6:4 in einer Stunde und 11 Minuten.

Martincova machte fünf der elf Breakpoints gut, die ihr zuteil wurden, während sie ihren Aufschlag im Laufe des Spiels zweimal verlor. Als nächstes kommt für die Tschechin die Qualifikantin Asia Muhammad aus den USA.

Die an vierter Stelle gesetzte Tschechin Marie Bouzkova schnitt in ihrem Auftaktspiel gegen die Australier Storm Sanders jedoch nicht allzu gut ab. Sanders kam aus einem Rückstand von einem Satz, um Bouzkova 3-6, 6-4, 6-2 in zwei Stunden und 17 Minuten zu schlagen.

Sanders spielt als nächstes gegen Nuria Parrizas Dias. Die Spanierin besiegte die polnische Qualifikantin Urszula Radwanska mit 2:6, 6:3, 6:1 in der ersten Runde. Xinyu Wang und En-Shuo Liang spielen bei den Prague Open um einen Platz im Viertelfinale.

Wang besiegte die Schweizerin Leonie Kung in der ersten Runde mit 6:2, 6:2. Liang besiegte unterdessen Kungs Landsfrau und Lucky Loser Conny Perrin mit 6:3, 6:4 in ihrem Erstrunden-Match. Fotokredit: Prague Open

Barbora Krejcikova Marie Bouzkova
SHARE