Silicon Valley Classic: Elise Mertens und Elena Rybakina erreichen das Viertelfinale

Auch Yulia Putintseva und Danielle Collins erreichten das Viertelfinale.

by Fischer P.
SHARE
Silicon Valley Classic: Elise Mertens und Elena Rybakina erreichen das Viertelfinale

Die Belgierin gewann ihr Achtelfinale gegen die Französin Kristina Mladenovic mit 6:2, 4:6, 6:4 in zwei Stunden und 40 Minuten. Mertens erzielte während des gesamten Spiels 38 Winner. Nach dem Spiel sprach Mertens mit den Medien über das Spiel und fügte hinzu: „Es war ein sehr physisches Spiel.

Ich fand meinen Rhythmus heute nicht wirklich gut... manchmal fällt es mir nicht leicht. Ich glaube, im zweiten Satz hat sie mit weniger Fehlern angefangen, den Ball etwas besser zu fühlen. Es ist einfach wichtig, den letzten Ball zu gewinnen und so weiterzukämpfen wie heute.

Ich bin einfach froh, dass ich das überstanden habe.“ Um einen Platz im Halbfinale spielt Mertens nun gegen Yulia Putintseva. Die auf Platz acht gesetzte Kasachin feierte einen Comeback-Sieg gegen Ajla Tomljanovic.

Nach zwei Stunden und 31 Minuten Spielzeit gewann Putintseva den Australierin mit 3:6, 7:5, 6:3.

Silicon Valley Classic: Elena Rybakina hat auch das Viertelfinale erreicht

Putintseva verlor ihren Aufschlag nur zweimal im Match und hatte 33 Winner, 13 mehr als ihre Gegnerin von 20.

Über ihre Leistung nach ihrem Sieg sprach Putintseva: „Ich habe nur im Hinterkopf behalten, dass ich dort bleiben und jeden Punkt dort sein muss. Im ersten Satz bin ich nicht so gut gestartet und hatte das Gefühl, dass mein Ball ein bisschen fliegt.

Ich habe es geschafft, tiefer am Boden zu bleiben und ein bisschen geduldiger zu sein, ein bisschen mehr Winkel zu verwenden, und ich denke, es hat gut funktioniert. Im dritten Satz habe ich mich super gefühlt und konnte mein Niveau noch ein bisschen steigern und das hat mir die Führung verschafft.“ Neben Putintseva erreichte auch ihre Landsfrau Elena Rybakina das Viertelfinale.

Die Nummer 2 des Turniers holte sich auch einen eigenen Comeback-Sieg gegen die Amerikanerin Claire Liu. Rybakina brauchte eine Stunde und 35 Minuten, um einen 2-6, 6-0, 6-2 Sieg zu erringen. Rybakina trifft auf einen anderen Amerikaner um einen Platz im Halbfinale der Silicon Valley Classic in der siebten gesetzten Danielle Collins.

Collins kam von einem Rückstand von einem Satz in ihrem Zweitrunden-Derby gegen Sloane Stephens im letzten Spiel des Tages. Nach zwei Stunden und 10 Minuten Spielzeit gewann Collins mit 3-6, 6-4, 6-3 und holte damit ihren siebten Sieg im Trab. Sie kehrte zu ihrem Titel-Lauf bei den Palermo Ladies Open vor ein paar Wochen zurück. Fotokredit: Getty Images

Elise Mertens Elena Rybakina Yulia Putintseva
SHARE