WTA Cincinnati: Simona Halep besiegt Magda Linette in drei engen Sätzen

Angelique Kerber besiegte am Montagabend die Griechin Maria Sakkari.

by Weber F.
SHARE
WTA Cincinnati: Simona Halep besiegt Magda Linette in drei engen Sätzen

Die Nummer 13 der Weltrangliste holte die Rumänin Simona Halep ihren ersten Sieg, nachdem sie die Tour gegen die Polin Magda Linette in der ersten Runde in Cincinnati verpasst hatte. In einem Spiel voller Höhen und Tiefen besiegte Halep Linette schließlich 6-4, 3-6, 6-1 in zwei Stunden und 10 Minuten Spielzeit.

Die Rumänin trifft in der zweiten Runde auf die Amerikanerin Jessica Pegula, die in der ersten Runde die Meisterin aus Montreal, die Italienerin Camila Giorgi, mit 6:2, 6:2 besiegte. Am Montagabend besiegte die Deutsche Angelique Kerber die Griechin Maria Sakkari in geraden Sätzen mit 6:2, 6:2 in 69 Minuten und trifft in der nächsten Runde auf die viertgesetzte Elina Svitolina aus der Ukraine.

Gauff gewinnt bei ihrem Debüt und trifft in der zweiten Runde auf Osaka

Die amerikanische Teenagerin Cori "Coco" Gauff besiegte die chinesische Spielerin Taipei Su-Wie-Hsieh in einer Stunde Spielzeit mit 6:1, 6:2 in ihrem Erstrundenspiel.

In der zweiten Runde trifft Gauff auf die Nummer 2 der Welt, die Japanerin Naomi Osaka, die sie bereits in der dritten Runde der Australian Open 2020 besiegte. Weitere Ergebnisse des Tages: Die Kasachin Elena Rybakina besiegte die Australierin Samantha Stosur mit 6:3, 6:3 in 70 Minuten.

Rybakinas nächster Gegnerin wird die als 15. gesetzte Belgierin Elise Mertens. Die Russin Veronika Kudermetova besiegte die Italienerin Jasmine Paolini mit 6:3, 6:2 und trifft in der nächsten Runde auf die elftgesetzte Tschechin Petra Kvitova.

Die Amerikanerin Bernarda Pera besiegte die Schwedin Rebecca Peterson mit 6:4, 6:1 und ihre nächste Gegnerin wird die Schweizerin Jil Teichmann. Die Tunesierin Ons Jabeur besiegte die Estin Anett Kontaveit in zwei Stunden und 13 Minuten mit 6:2, 4:6, 7:5 und trifft in der zweiten Runde auf den sechstgesetzten Polin Iga Swiatek.

Schließlich kam die Tschechin Karolina Muchova von hinten und besiegte die Britin Johanna Konta in drei knappen Sätzen mit 3:6, 7:6 (5), 6:2 in zwei Stunden und 27 Minuten. Muchovas nächste Gegnerin wird die an siebte gesetzte Kanadierin Bianca Andreescu sein, die in der ersten Runde ein Freilos erhielt. Fotokredit: Twitter@CincyTennis

Simona Halep Magda Linette Angelique Kerber
SHARE