Billie Jean King: Ich bewundere Ons Jabeur, ich würde sie gerne erfolgreich sehen



by   |  LESUNGEN 938

Billie Jean King: Ich bewundere Ons Jabeur, ich würde sie gerne erfolgreich sehen

Die ehemalige Nummer 1 der Welt, Billie Jean King, ist ein großer Fan von Ons Jabeur und möchte, dass die Tunesierin ihren Aufstieg fortsetzt. Die 27-jährige Jabeur hat die beste Saison ihrer Karriere, da sie in dieser Saison als erste arabische Spielerin überhaupt in die Top-10 vordrang und das WTA-Finals erreichte.

„Ich wusste nur, dass ich sie anrufen sollte“, sagte King gegenüber The National. „Ich rufe Spielerinnen an, nicht nur sie, oder wir treffen uns durch Leute, und ich fand es einfach wichtig. „Sie sehnt sich so danach, für das arabische Volk Gutes zu tun, und das kam wirklich laut und wirklich klar.

Sie versucht, das arabische Volk zu vertreten, und ich bin sehr daran interessiert, was Sie außerhalb des Platzes tun, nicht nur auf dem Platz. Ich glaube, ich habe diesen Teil von ihr wirklich bewundert. Der Grund, warum ich es mag, ist, dass es immer einfach ist, wenn Sie beide gleich denken, weil ich genauso fühle, dass ich Menschen repräsentiere, Ich liebe Teamspiel, ich liebe es, mein Land zu repräsentieren, ich liebe die Tatsache, dass es etwas Größeres ist als du selbst, und das sehe ich in ihr; Ich sehe diese Gleichheit in ihr, die ich bewundere."

Jabeur tut ihr Bestes, um die Araber bestmöglich zu vertreten

Jabeur ist jetzt eine der besten Spielerinnen der Welt und genießt einen Karrierehochrang von Nummer 8, aber sie hat nicht vergessen, woher sie kommt.

„Weil ich denke, dass wir unseren Sport als Plattform nutzen müssen, um Gutes zu tun, und ich denke, sie ist es, und das liebe ich. Ich liebe die Tatsache, dass sie so stolz darauf ist, Araberin zu sein, und sie vertritt Araber; Sie möchte auch für das Damentennis etwas bewegen", so King weiter.

"Sie hat also eine Menge Dinge vor sich, die sie versucht, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen, und ich bewundere, was sie zu tun versucht, und ich würde gerne sehen, wie sie erfolgreich ist."