Istanbul:Wozniacki kommt von einem Set gegen Errani.Vekic und Rus gewinnt

Maria Sakkari besiegte Aleksandra Krunic, während Kateryna Bondarenko gegen Polona Hercog in den Ruhestand ging

by Ivan Ortiz
SHARE
Istanbul:Wozniacki kommt von einem Set gegen Errani.Vekic und Rus gewinnt

Weltnummer 2 Caroline Wozniacki musste hart arbeiten, um das Viertel in Istanbul zu erreichen. Sie schlug Sara Errani 5-7 6-3 6-3 in 2 Stunden und 26 Minuten für ihren 19. Saisonsieg und den vorletzten Auftritt. Dies war ihr fünftes Treffen seit den US Open 2014, als Errani nur ein Spiel gewann und sie kämpfte heute viel besser.

Sie gewann den Eröffnungssatz, bevor der Australian Open Champion begann, ihren Rhythmus zu finden und einen Turnaround zu machen.

Die Italienerin war mit 81% dabei, aber sie würde nie viel von ihrem ersten Schuss bekommen, verlor fast 50% der Punkte in ihren Spielen und Caroline brach sie sieben Mal von 11 Gelegenheiten.

Die Däne hatte Mühe, im Eröffnungssatz den Rhythmus zu finden und gab Errani 12 Breakpoints, aber im weiteren Verlauf des Spiels übernahm sie die Kontrolle und spielte in den Sätzen 2 und 3 gegen zwei Breakpoints, um den Sieg zu gewinnen und weiter zu machen der Titelkurs.

Ergebnisse der zweiten Runde:

[1] Caroline Wozniacki (DEN) gegen Sara Errani (ITA) 5-7 6-3 6-3

Donna Vekic (CRO) gegen Ajla Tomljanovic (AUS) 6-1 6-2

Maria Sakkari (GRE) gegen Aleksandra Krunic (SRB) 6-3 6-1

[Q] Arantxa Rus (NED) gegen [Q] Danka Kovinic (MNE) 2-6 6-2 6-0

Polona Hercog (SLO) gegen Kateryna Bondarenko (UKR) 6-1 1-1.

Maria Sakkari Aleksandra Krunic Polona Hercog
SHARE