Der Trainer von Gael Monfils wird 2022 auch mit Elina Svitolina zusammenarbeiten



by   |  LESUNGEN 4742

Der Trainer von Gael Monfils wird 2022 auch mit Elina Svitolina zusammenarbeiten

Trainer Gunter Bresnik wird laut Jose Morgado 2022 auch mit Elina Svitolina zusammenarbeiten. Bresnik gehört zum Trainerstab von Gael Monfils und wird nun auch mit der Frau des Franzosen zusammenarbeiten.

Svitolina, eine ehemalige Nummer 3 der Welt, hat sich kürzlich von ihrem langjährigen Trainer Andrew Bettles getrennt. "Nach 5 Jahren und 11 Titeln zusammen!!

Andy und ich waren uns einig, dass es der richtige Zeitpunkt war, unsere Wege zu gehen. Ich bin sehr dankbar für all seine harte Arbeit und endlose Unterstützung. Ich wünsche ihm für seine berufliche Zukunft nur das Beste!" teilte Elina Svitolina Ende Oktober in einem Twitter-Post mit.

Monfils ist eine große Unterstützung für Svitolina

Svitolina, die dieses Jahr Monfils geheiratet hat, wurde kürzlich gefragt, ob sie und Monfils sich gegenseitig coachen. „Dafür habe ich meinen Trainer.

Gael, er ist für mich sicher eher eine Stütze. Wir unterhalten uns viel über Tennis“, sagte Svitolina. „Aber weißt du, es geht so oder so. Ich unterstütze ihn auch. Er hat auch sein Trainerteam.

Wir coachen uns nicht wirklich. Es ist eine massivere Unterstützung, die wir füreinander haben. Das wars so ziemlich." Svitolina und Monfils endeten beide enttäuschend in der Saison. Svitolina erlitt in ihrem ersten Match auf Teneriffa einen Schockverlust gegen Camila Osorio, während Monfils im Achtelfinale des Paris Masters gezwungen war, Novak Djokovic einen Walkover zu geben.

"Ich bin frustriert, weil ich es wieder einmal liebe, gegen die Top-Spieler zu spielen, und es ist immer eine gute Erfahrung, gegen Novak zu spielen, um zu sehen, auf welchem ​​Niveau man ist," sagte Monfils nach dem Walkover.

"Ehrlich gesagt, ich habe 17 Mal gegen ihn verloren. Ich hatte nichts zu verlieren, also hatte ich alles zu gewinnen. Gestern war der Ultraschall nicht so toll. Heute morgen haben wir noch einen Ultraschall gemacht, es war auch nicht fantastisch...

schreckliche Frustration, weil meine ganze Familie, meine Verwandten hier sind. Es wäre fantastisch gewesen, aber ich hoffe, dass ich die Möglichkeit habe, wieder gegen ihn zu spielen und ihn zu stören oder sogar zu schlagen."