Emma Raducanu wird Monterrey verletzungsbedingt auslassen



by   |  LESUNGEN 1236

Emma Raducanu wird Monterrey verletzungsbedingt auslassen

Die britische Tennisstar Emma Raducanu hat sich verletzungsbedingt aus Monterrey zurückgezogen. Raducanu, die als Nummer 12 der Welt die beste Ranking ihrer Karriere genießt, sollte dieses Jahr ihr Monterrey-Debüt geben.

Die 19-jährige Raducanu debütierte diese Woche in Guadalajara, aber ihr Debüt war kein denkwürdiges. Raducanu führte mit einem Satz und aufschlage für das Match, bevor Daria Saville den zweiten gewann, um einen dritten Satz zu erzwingen.

Saville führte mit 5:7, 7:6 (4), 4:3, als Raducanu wegen einer Hüftverletzung aus dem Match ausschied. „Ich wollte nur sagen, dass es mir sehr leid tut, dass ich in Monterrey nicht für Sie spielen kann“, kündigte Raducanu an.

„Ich hatte eine tolle Zeit, aber ich habe mich in meinem letzten Match verletzt und das bedeutet, dass ich nicht spielen kann.“

Andrew Castle spricht über Raducanu

Vor einigen Tagen sagte der britische Tennis Experte Castle, er erwarte nicht, dass Raducanu in absehbarer Zeit einen weiteren Grand Slam gewinnen werde.

Castle glaubt, dass Raducanu Zeit braucht, um ihr Spiel zu entwickeln und Erfahrungen auf der Tour zu sammeln, bevor sie um einen weiteren Grand-Slam-Titel kämpft. „Ich kann immer noch nicht darüber hinwegkommen, woher sie kommt und wo sie jetzt ist und wie schnell alles passiert ist“, sagte Castle.

„Jetzt sagen diejenigen von uns im Tennis, warte einen Moment. Es ist unwahrscheinlich, dass sie in absehbarer Zeit einen weiteren Grand Slam gewinnt. Sie wird zwei oder drei Jahre brauchen, um sich zu einer regulären WTA-Tour-Spielerin zu entwickeln.

„Ich weiß, dass sie die US Open gewonnen hat, ohne einen Satz zu verlieren, 10 Matches, die Qualifikation überstanden und es ist bemerkenswert. Das war eine Illustration von Talent und es war fast eine Verirrung, ein Wahnsinn, dass sie weitergemacht und das gewonnen hat.

Raducanu wird sich jetzt eine Auszeit nehmen und wenn bei ihrer Genesung alles gut läuft, können wir damit rechnen, sie beim Indian Wells Masters wieder in Aktion zu sehen.