Leylah Fernandez unterschreibt Vertrag mit multinationaler US-Investmentbank

Fernandez schließt einen weiteren Sponsorenvertrag ab.

by Ivan Ortiz
SHARE
Leylah Fernandez unterschreibt Vertrag mit multinationaler US-Investmentbank

Der kanadische Tennisstar Leylah Fernandez wurde als neue Botschafterin des Investmentbankers Morgan Stanley bekannt gegeben. Am Sonntag gewann Fernandez ihren zweiten Monterrey-Titel, nachdem sie Camila Osorio im Finale besiegt hatte.

Fernandez gewann letztes Jahr in Monterrey ihren ersten WTA-Titel und kehrte dieses Jahr zu dem Event zurück und verteidigte erfolgreich ihren Titel. Stunden nach ihrem Sieg kündigte Morgan Stanley Leylah Fernandez als ihre neue Botschafterin an.

„Wir fühlen uns geehrt, dass Leylah als Markenbotschafterin zu Morgan Stanley kommt. Als talentierte Tennisspielerin verkörpert Leylah die Grundwerte von Morgan Stanley – Integrität und Zurückgeben.

Ihr Sportsgeist und ihre Hingabe sind eine Inspiration für die nächste Generation“, kündigte das Unternehmen an.

Fernandez freut sich, der Marke Morgan Stanley beizutreten

„Ich freue mich sehr, dem Team von Morgan Stanley als Markenbotschafterin beizutreten.

Sie engagieren sich seit langem dafür, ihren Gemeinden etwas zurückzugeben, was mir am Herzen liegt. Ich freue mich darauf, mit dem Team von Morgan Stanley zusammenzuarbeiten, um den Zugang zum Tennisspiel zu erweitern, insbesondere für unterrepräsentierte Gemeinschaften und vielfältige Jugendliche.“ Unterdessen überlebte Fernandez ein Thriller-Monterrey-Finale.

Fernandez sparte fünf Matchbälle auf dem Weg zum Sieg über Osorio mit 6:7 (5), 6:4, 7:6 (3). Fernandez, die auf Platz 21 der Welt steht, gab bekannt, dass es ihr Ziel für diese Saison ist, unter den Top 10 zu landen und beim WTA-Finals zu debütieren.

„Ich plane nur, bei jedem Turnier [in dieser Saison] konstant zu sein. Hoffentlich werde ich am Ende dieser Saison in den Top 10 sein und bei den WTA Finals spielen. Das sind meine Ziele für diese Saison und [ich] will einfach nur Spaß haben“, sagte Fernandez.

„Wie ich jedes Jahr gesagt habe, ist die Nummer eins der Geist, der Körper und die Emotionen. Ich möchte einfach, dass das ganze Jahr über 100 % ist, und auf dem Platz werde ich immer Spaß haben." Fotokredit: EFE

Leylah Fernandez
SHARE