Naomi Osaka begann nach dem Vorfall in Indian Wells, eine Therapeutin aufzusuchen



by FISCHER P.

Naomi Osaka begann nach dem Vorfall in Indian Wells, eine Therapeutin aufzusuchen

Die viermalige Grand-Slam-Meisterin Naomi Osaka gab bekannt, dass sie nach dem Vorfall in Indian Wells begonnen hat, eine Therapeutin aufzusuchen. Osaka war sichtlich verärgert und erschüttert, nachdem sie während ihres Zweitrundenmatches in Indian Wells gegen Veronika Kudermetova von einem Fan beleidigt worden war.

„Ja, also – hmm. Ich weiß nicht, ob ich das sagen darf, aber nach Indian Wells habe ich endlich angefangen, mit eine Therapeutin zu sprechen“, sagte Osaka laut Sportskeeda. "Es hat nur ungefähr ein Jahr nach den French Open gedauert." Osaka, eine ehemalige Nummer 1 der Welt, enthüllte, dass ihre Therapeutin bestimmte Strategien entwickelt hatte, die sie in herausfordernden Situationen anwenden konnte.

„Ja, ich weiß nicht, sie hat mir irgendwie Strategien und Sachen erzählt“, enthüllte Osaka. „Mir ist klar, wie hilfreich es ist. Ich bin froh, dass ich Leute um mich herum habe, die mir gesagt haben, ich solle in diese Richtung gehen.

Aber, ja, ich habe mich im Grunde nur an all die Dinge erinnert, die sie mir gesagt hat, nur um tief Luft zu holen und mich zurückzusetzen, wenn es nötig ist."

Osaka fühlt sich jetzt besser

Am Mittwoch startete Osaka mit einem 6:3, 6:4-Sieg gegen Astra Sharma in ihre Saison in Miami.

"Ich fühle mich heute besser. Ich denke für mich an die Situation in Indian Wells, ich habe irgendwie darüber nachgedacht. Mir ist klar, dass ich noch nie beleidigt wurde. Ich wurde ausgebuht, aber nicht wie ein direkter Schrei.

Es hat mich irgendwie aus meinem Element gerissen“, erklärte Osaka. Osaka, die seit dem Gewinn der Australian Open im letzten Jahr keinen Titel mehr gewonnen hat, hat bestätigt, dass sie immer noch Masters- und Grand-Slam-Events gewinnen will.

„Ja, ich habe eine Weile darüber nachgedacht“, sagte Osaka. „Für mich ist mir irgendwie klar, dass alles, was ich von diesem Punkt an tue, wie ein Bonus ist. Natürlich möchte ich alle Turniere gewinnen, die ich spiele. Ich möchte mehr Grand Slams gewinnen."

Naomi Osaka Indian Wells Indian Wells