WTA Miami: Naomi Osaka trifft im Finale auf Iga Swiatek



by IVAN ORTIZ

WTA Miami: Naomi Osaka trifft im Finale auf Iga Swiatek

Naomi Osaka und Iga Swiatek werden um den Titel der Miami Open spielen, nachdem sie am Donnerstag ihre jeweiligen Halbfinals gewonnen haben, um das Finale zu erreichen. Im ersten Halbfinale brauchte die Japanerin drei Sätze, um Belinda Bencic zu besiegen, die alle drei ihrer letzten Matches gewonnen hatte.

Osaka feierte ein Comeback, 4:6, 6:3, 6:4-Sieg gegen die Schweizerin in zwei Stunden und sechs Minuten. Nach ihrem Sieg teilte die ehemalige Nummer 1 der Welt mit, was sie selbst im zweiten Satz gesagt hatte. „Im zweiten Satz habe ich mir einfach gesagt: ‚Hör zu, wenn sie dich schlägt, muss dich jemand auf einer Trage vom Platz tragen, weil du um alles kämpfen wirst.

'Ich denke, ich habe einfach Chancen bekommen und konnte sie als Chancen sehen. Ich konnte mich also durchsetzen. Ich bin ehrlich gesagt froh, dass dies ein so hartes Match war, weil ich das Gefühl habe, dass Sie diese Lernerfahrung brauchen, und ich habe heute viel gelernt“, sagte sie.

Miami Open: Die Rivalität zwischen Osaka und Swiatek beginnt von neuem

Osakas Gegnerin im Finale, die neue Nummer 1 der Welt, Swiatek, besiegte Jessica Pegula in ihrem Halbfinalmatch mit 6: 2, 7: 5. Der erste Satz verlief fehlerlos zugunsten der Polin und es schien, als würde sie eine weitere Gegnerin auf Herz und Nieren prüfen.

Aber es sollte nicht sein, als die Amerikanerin die Polin brach, um im zweiten Satz in Führung zu gehen. Der Satz wechselte zwischen beiden Spielerinnen und Swiatek wurde gebrochen, als sie im 10. Spiel für das Match aufschlug und zwei Matchbälle hatte.

Aber danach sollte es nicht mehr für den 16. Gesetzte sein. Dieser Sieg war Swiateks 16. Sieg in Folge und sie bleibt auf Kurs, das Sunshine Double zu gewinnen. Damit wäre sie nach Steffi Graf, Kim Clijsters und Victoria Azarenka die erst vierte Frau, die beide Titel gewinnt.

Das Finale der Miami Open zwischen Naomi Osaka und Iga Swiatek wird das zweite Match zwischen den beiden Spielerinnen sein. In ihrem einzigen vorherigen Match beim Rogers Cup 2019 besiegte Osaka Swiatek in geraden Sätzen. Fotokredit: USA TODAY / Via REUTERS

Wta Miami Naomi Osaka Iga Swiatek