WTA Stuttgart: Die frisch gekürte Nummer 1 Iga Swiatek startet mit einem Sieg

Auch Anett Kontaveit, Karolina Pliskova, Emma Raducanu und Laura Siegemund zogen in die zweite Runde ein.

by Weber F.
SHARE
WTA Stuttgart: Die frisch gekürte Nummer 1 Iga Swiatek startet mit einem Sieg

Die Topgesetzte Iga Swiatek startete am Mittwoch mit einer starken Leistung in ihre Saison beim Porsche Tennis Grand Prix. Die Nummer 1 der Welt gewann ihr erstes Match gegen Eva Lys mit 6:1, 6:1 in nur 62 Minuten und erreichte damit das Viertelfinale.

Swiatek gewann 66 % ihrer Punkte beim ersten Aufschlag gegenüber 40 % von Lys und 71 % ihrer Punkte beim zweiten Aufschlag gegenüber 35 % von Lys. Sie verwandelte auch sechs der neun Breakpoints, die sie beim Aufschlag die Deutsche hatte.

Im Gegenzug verlor Swiatek einmal ihren Aufschlag, im zweiten Satz, als sie versuchte, für das Match aufzuschlagen. Für die Polin ist es der 20. Sieg in Folge. Swiatek, die ihren 21. Sieg im Trab und einen Platz im Halbfinale anstrebt, wartet nun entweder auf Tamara Korpatsch oder die achtgesetzte Emma Raducanu.

WTA Stuttgart: Gesetzte Spielerinnen machen weiter ohne Überraschungen

Raducanu gewann am Mittwoch ihr Erstrundenmatch gegen die Australierin Storm Sanders. Die Britin brauchte 70 Minuten, um die Qualifikantin mit 6:1, 6:2 zu besiegen.

Die Finalistin der US Open 2021 gewann 76 % ihrer Punkte beim ersten Aufschlag gegenüber 66 % von Sanders und 33 % ihrer Punkte beim zweiten Aufschlag gegenüber 29 % von Sanders. Raducanu rettete auch den einzigen Breakpoint, dem sie gegenüberstand, während sie vier Breakpoints bei Sanders 'Aufschlag umwandelte.

Die fünftgesetzte Anett Kontaveit musste sich von einem Rückstand von einem Satz erholen, um Angelique Kerber in ihrem Erstrundenmatch zu besiegen. Die Estin gewann 3-6, 6-4, 6-4 in zwei Stunden und einer Minute. Kerber gewann 72 % ihrer Punkte beim ersten Aufschlag zu 65 % von Kontaveit, aber die Linkshänderin konnte nur 31 % ihrer Punkte beim zweiten Aufschlag zu 50 % von Kontaveit gewinnen.

In der zweiten Runde spielt Kontaveit gegen Ekaterina Alexandrova. Im tschechischen Derby besiegte die sechstgesetzte Karolina Pliskova Petra Kvitova in zwei Stunden und 23 Minuten mit 6:4, 4:6, 7:6(5). In der zweiten Runde spielt Pliskova gegen Liudmila Samsonova.

Zuletzt erreichte die Deutsche Laura Siegemund die zweite Runde des Porsche Tennis Grand Prix. Siegemund besiegte Tamara Zidansek in ihrem Erstrundenmatch mit 6: 3, 6: 3 und spielt als nächstes gegen die viertgesetzte Maria Sakkari. Fotokredit: Porsche Tennis Grand Prix Twitter

Anett Kontaveit Karolina Pliskova Laura Siegemund
SHARE