Cori Gauff verrät, was sie Jugendlichen immer sagt

Die 18-jährige Gauff hofft, ein großes Vorbild für Kinder auf der ganzen Welt zu sein.

by Weber F.
SHARE
Cori Gauff verrät, was sie Jugendlichen immer sagt

Die amerikanische Tennisstar Cori Gauff hofft, Kindern auf der ganzen Welt ein großes Vorbild zu sein, da sie die Jugendlichen immer dazu drängt, große Träume zu haben, denn man weiß nie, wie groß man werden kann.

Gauff ist im vergangenen März 18 Jahre alt geworden, aber sie ist seit einigen Jahren auf der WTA Tour und ist jetzt eine der besten Spielerinnen der Tour. „Ich sage ihnen immer, dass sie groß träumen sollen, weil ich danach lebe.

Ich hätte nie gedacht, dass ich in meiner Position sein würde, und es kann wirklich jedem passieren, wenn Sie bereit sind, hart zu arbeiten und sich Ziele zu setzen. Es bedeutet mir so viel, wenn mir jemand sagt, dass sie wegen mir zum Tennisschläger gegriffen hat oder dass sie wegen mir etwas Neues ausprobiert hat", sagte Gauff gegenüber Forbes.

Bei den French Open erreichte Gauff ihr erstes Grand-Slam-Finale, bevor sie gegen Iga Swiatek verlor. Nach ihrem großartigen Ergebnis bei den French Open stieg Gauff auf Platz 13 der Weltrangliste auf.

Gauff spricht über ihre Entwicklung als weibliche Spielerin

„Ich habe gelernt, nicht so sehr auf die Ergebnisse zu schauen und den Druck von außen auszublenden.

Es hat viel Arbeit gekostet und ich wachse immer noch und lerne, wie das geht, aber mich auf den Prozess zu konzentrieren, zu versuchen, so viel wie möglich zu entspannen und einfach Spaß zu haben, hat immer einige meiner besten Tennis hervorgebracht", sagte Gauff.

Gauff war schon in jungen Jahren erfolgreich und sie schreibt ihrer Familie zu, dass sie sie hervorragend unterstützt hat. „Meine Familie. Sie sind mein Fels. Ohne sie wäre nichts davon möglich, also halten sie mich wirklich auf dem Boden.

Wenn ich zu Hause bin, gehe ich gerne zu den Sportveranstaltungen meiner kleinen Brüder und unterstütze sie. Außerdem liebe ich Tennis einfach sehr, und wenn man etwas liebt, ist es einfach, konzentriert zu bleiben und auch in schwierigen Zeiten weiter an ihren Träumen zu arbeiten", sagte Gauff.

Gauff nimmt sich jetzt eine Auszeit, da sie hofft, in Wimbledon gut abzuschneiden und möglicherweise ihren ersten Grand-Slam-Titel zu holen.

Cori Gauff Cori Gauff
SHARE