WTA Birmingham: Simona Halep und Sorana Cirstea ziehen ins Viertelfinale ein



by FISCHER P.

WTA Birmingham: Simona Halep und Sorana Cirstea ziehen ins Viertelfinale ein

Die an Position zwei gesetzte Simona Halep gewann am Mittwoch ihr Match in der zweiten Runde bei den Birmingham Classic. Die ehemalige Nummer 1 der Welt erzielte in 62 Minuten einen 6: 3, 6: 2-Sieg gegen die Britin Harriet Dart.

Halep gewann 84 % ihrer Punkte für den ersten Aufschlag gegenüber 61 % von Dart und 76 % ihrer Punkte für den zweiten Aufschlag gegenüber 35 % von Dart. Halep verlor einmal ihren Aufschlag, verwandelte aber auch vier der fünf Breakpoints, die sie beim Aufschlag ihrer Gegnerin hatte.

Im Viertelfinale trifft die Rumänin auf die ebenfalls Britin Katie Boulter.

Birmingham Classic: Die Vorherrschaft die Rumäninnen

Boulter besiegte die Französin Caroline Garcia in ihrem Achtelfinalmatch mit 7: 6 (5), 6: 1 in einer Stunde und 31 Minuten.

Garcia gewann im Vergleich zu Boulter mehr Punkte beim ersten Aufschlag – 81 % zu den 72 % der letzteren, aber wo Boulter 51 % ihrer Punkte beim zweiten Aufschlag gewann, konnte Garcia nur 38 % gewinnen. Boulter rettete zwei der drei Breakpoints, mit denen sie konfrontiert war, während sie alle drei Breakpoints bei Garcias Aufschlag umwandelte.

Die an sechs gesetzte Sorana Cirstea erreichte mit einem 6:1, 6:1-Sieg gegen Aleksandra Krunic in ihrem Zweitrundenmatch ebenfalls ihren Platz im Viertelfinale. Die Rumänin brauchte 72 Minuten, um das Match zu gewinnen.

Cirstea gewann 90 % ihrer Punkte beim ersten Aufschlag gegen die 50 % der Serbin und 50 % ihrer Punkte beim zweiten Aufschlag gegen die 40 % der Serbin. Cirstea rettete den einzigen Breakpoint, dem sie gegenüberstand, während sie fünf Breakpoints bei Krunics Aufschlag umwandelte.

Als nächstes spielt die Nummer 36 der Welt gegen Donna Vekic. Die Kroatin setzte sich in ihrem Zweitrundenspiel mit 7: 5, 6: 3 in einer Stunde und 40 Minuten gegen Cathy McNally durch. Bei den Birmingham Classic wurden derweil auch die letzten beiden Erstrundenmatches beendet, die auf Mittwoch verschoben werden mussten.

Die dritte gesetzte Camila Giorgi gewann gegen Tereza Martincova mit 7:6 (7), 6:4 und wird gegen Lauren Davis um einen Platz im Viertelfinale spielen. Die achtgesetzte Shuai Zhang erzielte einen 5: 7, 6: 3, 6: 3-Comeback-Sieg gegen Jana Fett. Als nächstes spielt die Chinesin gegen Elena-Gabriela Ruse. Fotokredit: Romanian Tennis Twitter

Simona Halep Sorana Cirstea Camila Giorgi