Bad Homburg Open: Bianca Andreescu trifft im Halbfinale auf Simona Halep



by   |  LESUNGEN 323

Bad Homburg Open: Bianca Andreescu trifft im Halbfinale auf Simona Halep

Die ehemalige Nummer 4 der Welt Bianca Andreescu gab zu, dass sie nach dem Erreichen ihres ersten Halbfinales der Saison in Bad Homburg überglücklich war. Am Donnerstag hatte Andreescu die an Nummer eins gesetzte Daria Kasatkina mit 6:4, 6:1 besiegt und damit das Halbfinale von Bad Homburg erreicht.

Andreescu, die im Dezember eine Pause auf unbestimmte Zeit vom Tennis angekündigt hatte, begann ihre Saison im April. Jetzt hat sie ihr erstes Halbfinale in diesem Jahr erreicht. "Es bedeutet mir sehr viel, denn ich habe einige schwierige Momente durchlebt.

Ich habe durchgehalten und ein Moment wie dieser zeigt mir, dass es das wert ist", sagte Andreescu laut Mark Masters.

Andreescu trifft als nächstes auf Simona Halep

Andreescu und Halep stehen sich im Halbfinale von Bad Homburg zum zweiten Mal gegenüber.

Bei den WTA-Finals 2019 gewann Halep knapp mit 3:6, 7:6 (6), 6:3 gegen Andreescu. In diesem Match vergab Andreescu einen Matchball, und die Kanadierin erinnert sich noch immer an dieses Match. Andreescu gibt zu, dass sie am Freitag extrem motiviert sein wird, um gegen Halep Revanche zu nehmen.

"Ich will mich auf jeden Fall rächen", sagte Andreescu. "Matchball zu haben und es zu vermasseln. Daran denke ich ein paar Mal im Monat, ganz ehrlich. Immer wenn ich sie sehe, denke ich nur daran."

Diese Woche gibt die 22-jährige Andreescu ihr Debüt auf dem Rasenplatz in Bad Homburg.

Mit Blick auf das Turnier und die Stadt Bad Homburg sagt Andreescu, dass sie sich sehr wohl fühlt. "Ich habe einfach das Gefühl, dass es diese besondere Energie hat. Ich weiß nicht, was es ist. Ich fühle mich hier einfach super glücklich.

Alle sind so nett und das Essen und die Organisation sind großartig. Es fühlt sich an, als wäre ich bei einem 1.000er-Turnier, um ehrlich zu sein. Also, gute Stimmung", sagte Andreescu über Bad Homburg.

Andreescu hat eine gute Woche in Bad Homburg hinter sich und würde diese gerne mit ihrem ersten Titel der Saison krönen.