Simona Halep zieht sich vor ihrem Match gegen Bianca Andreescu in Bad Homburg zurück



by   |  LESUNGEN 468

Simona Halep zieht sich vor ihrem Match gegen Bianca Andreescu in Bad Homburg zurück

Die ehemalige Weltranglistenerste Simona Halep wachte am Freitagmorgen mit einem blockierten Nacken auf und entschied sich, ihr Halbfinalmatch in Bad Homburg gegen Bianca Andreescu abzusagen. Am Donnerstag setzte sich Halep gegen die Amerikanerin Amanda Anisimova mit 6:2, 6:1 durch und zog ins Halbfinale von Bad Homburg ein.

"Es tut mir leid, dass ich heute vor meinem Halbfinalmatch zurücktreten musste. Aber leider bin ich heute Morgen mit einem blockierten Nacken aufgewacht, was mich daran hindert, mein Bestes zu geben. Ich hatte eine tolle Zeit hier in Bad Homburg, ich habe es sehr genossen, hier zu spielen.

Ich möchte dem Turnier für die Organisation einer so großartigen Veranstaltung danken, eine der besten, an der ich je teilgenommen habe. Ich fühlte mich wie zu Hause und hatte die besten Voraussetzungen für meine Arbeit.

Einen vollen Center Court zu sehen, der immer voll ist, ist einzigartig, und das Publikum ist äußerst respektvoll und war fantastisch zu mir. Wir sehen uns alle sehr bald", verkündete Halep auf Instagram.

Andreescu hoffte auf eine Revanche gegen Halep

Im Jahr 2019 holte Halep einen Satzrückstand auf und schlug Andreescu bei den WTA Finals mit 3:6, 7:6 (6), 6:3.

Nach ihrem Sieg gegen Daria Kasatkina im Viertelfinale von Bad Homburg gab Andreescu zu, dass sie immer noch verletzt ist, weil sie gegen Halep einen Matchball verpasst hatte. "Ich will mich auf jeden Fall rächen", sagte Andreescu am Donnerstag.

"Matchball zu haben und es zu vermasseln. Darüber denke ich ein paar Mal im Monat nach, ganz ehrlich. Immer, wenn ich sie sehe, denke ich nur an sie." Halep schied in ihrem Bad Homburger Halbfinale aus, sollte aber für Wimbledon bereit sein.

Am Freitag wurde in Wimbledon das Hauptziehung des Turniers bekannt gegeben. In der ersten Runde trifft Halep auf Karolina Muchova. Halep holte 2019 ihren ersten Wimbledon-Titel, hat aber seitdem nicht mehr am Turnier teilgenommen.

Wimbledon wurde 2020 abgesagt, während Halep im vergangenen Jahr wegen einer Wadenverletzung nicht am Turnier teilnahm.