Emma Raducanu über die Zeit, in der sie über einen Rücktritt vom Tennis nachdachte

Raducanu wurde gefragt, ob sie jemals darüber nachgedacht habe, mit dem Tennis aufzuhören.

by Weber F.
SHARE
Emma Raducanu über die Zeit, in der sie über einen Rücktritt vom Tennis nachdachte

Emma Raducanu ist heute eines der größten Talente im Damentennis, aber noch vor zwei Jahren war sie an einem dunklen Ort und dachte darüber nach, mit dem Tennis aufzuhören. Raducanu, der jetzt das Gesicht des britischen Tennissports ist, führte ein virtuelles Gespräch mit Schülern der Wolwerley Secondary School.

Eine der Fragen, die Raducanu gestellt wurde, lautete, ob sie jemals darüber nachgedacht habe, mit dem Tennis aufzuhören, es aber nicht getan habe. Als die Pandemie ausbrach, wurde Raducanu wie alle anderen zu Hause eingesperrt und kam acht Monate lang nicht auf den Platz.

Raducanu über die Zeit, als sie daran dachte, mit dem Tennis aufzuhören

"Ich werde nicht lügen, das ist sicher. Ich glaube, während der Pandemie war es ziemlich schwierig, weil die Umstände sehr schwierig waren und ich nicht trainieren konnte - ich habe acht Monate lang nicht trainiert.

Ich bin einfach froh, dass ich es geschafft habe, das durchzustehen. Und ich denke, dass ich nach dem COVID definitiv mit einigen großartigen Ergebnissen und Erfolgen belohnt wurde, nur weil ich mich so engagiert habe.

Und manchmal kann man sich das so vorstellen, dass man, wenn es einem wirklich schlecht geht, sich damit trösten kann, dass etwas Gutes auf einen zukommt, denn es dauert nicht ewig. Ganz gleich, wie niedergeschlagen Sie sich fühlen mögen.

Es wird dich auch als Person viel stärker machen, wenn du diese Tiefs erlebt und überwunden hast. Du wirst dich später auf jeden Fall viel besser fühlen", sagte Raducanu während ihres Gesprächs mit Schülern der Wolwerley Secondary School.

Raducanu spielte zuletzt in Wimbledon, wo sie in der zweiten Runde gegen Caroline Garcia unterlag.

Nach Wimbledon nahm sich Raducanu eine Auszeit und bereitet sich nun auf den Start ihrer Hartplatzkampagne in Washington vor. Die Citi Open in Washington beginnen am 1. August und Raducanu wird in diesem Jahr ihr Turnierdebüt geben.

Emma Raducanu
SHARE