Citi Open: Die Titelverteidigerin Jessica Pegula schied im Achtelfinale aus

Simona Halep konnte krankheitsbedingt ihr Zweitrundenmatch gegen Anna Kalinskaya nicht zu Ende spielen.

by Weber F.
SHARE
Citi Open: Die Titelverteidigerin Jessica Pegula schied im Achtelfinale aus

Jessica Pegula, die topgesetzte Spielerin bei den Citi Open, schied in der Runde der letzten 16 aus und konnte ihren Titel nicht verteidigen. Daria Saville besiegte Jessica Pegula in einer Stunde und 38 Minuten mit 7:5, 6:4 und zog ins Viertelfinale ein.

Jessica Pegula gewann 80 % ihrer ersten Aufschlagpunkte, die Australierin 66 %. Sie hatte auch mehr Breakballchancen bei Daria Savilles Aufschlag - 10. Von diesen 10 verwandelte Jessica Pegula jedoch nur einen Breakball, während sie drei der sechs Breakbälle, die sie hatte, nicht abwehren konnte.

Daria Saville beendete das Match mit 71 Punkten, vier mehr als Jessica Pegulas 67.

Citi Open: Simona Haleps Washington-Kampagne endet

Um das Halbfinale zu erreichen, wird Daria Saville gegen Rebecca Marino antreten. Rebecca Marino, die in der ersten Runde Venus Williams besiegt hatte, konnte diesen Sieg mit einem Sieg gegen Andrea Petkovic in der zweiten Runde wiederholen.

Die Kanadierin gewann 6-3, 3-6, 6-1 in einer Stunde und 53 Minuten. Rebecca Marino rettete acht der neun Breakpoints, mit denen sie konfrontiert war, und verwandelte drei der zehn Breakpoints, die sie bei Andrea Petkovics Aufschlag hatte.

Sie gewann 73% ihrer ersten Aufschlagpunkte, Andrea Petkovic 66%. Anna Kalinskaya erreichte das Viertelfinale, nachdem ihre Zweitrundengegnerin Simona Halep mitten im Match wegen Unwohlseins aufgab. Anna Kalinskaya führte zu diesem Zeitpunkt mit 7:5 und 2:0 gegen die an Nummer drei gesetzte Rumänin.

Nachdem Anna Kalinskaya im ersten Satz mit 4:0 in Führung gegangen war, gelang es Simona Halep, zum 4:4 auszugleichen. Ein drittes Break bei eigenem Aufschlag im 11. Spiel ermöglichte es Anna Kalinskaya, das Break zu sichern und den Satz zu gewinnen.

Im Kampf um einen Platz im Viertelfinale der Citi Open trifft Anna Kalinskaya nun auf die an Nummer sechs gesetzte Kaia Kanepi. Die Estin holte einen Satzrückstand auf und besiegte Lin Zhu in ihrem Achtelfinal-Match mit 4:6, 6:4, 6:4. Kaia Kanepi benötigte zwei Stunden und 35 Minuten, um sich den Sieg zu sichern. Fotokredit: Citi Open

Jessica Pegula Simona Halep Anna Kalinskaya
SHARE