Naomi Osaka verrät, was sie an Cori Gauff beeindruckend findet

Osaka lobt Gauff vor ihrem Match in San Jose.

by Ivan Ortiz
SHARE
Naomi Osaka verrät, was sie an Cori Gauff beeindruckend findet

Naomi Osaka zeigt sich beeindruckt von Cori Gauffs Mentalität und tippt, dass die 18-jährige Amerikanerin in naher Zukunft ein Grand-Slam-Turnier gewinnen wird. Die 24-jährige Osaka wird bei den Mubadala Silicon Valley Classic in San Jose auf Gauff treffen.

Gauff erreichte bei den vergangenen French Open ihr erstes Grand-Slam-Finale. Gauff hat vielleicht nicht Iga Swiatek geschlagen, um ihren ersten Grand-Slam-Titel zu gewinnen, aber Osaka glaubt, "dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie einen gewinnt." "Was mich an Coco immer beeindruckt hat, ist ihre Mentalität", sagte Osaka laut Tennis365.

"Als ich in ihrem Alter war, war ich oft frustriert und habe das auch gezeigt. Ich finde es einfach cool, wie sie es schafft, die ganze Zeit über wirklich neutral zu bleiben. Sie ist schon eine Weile auf der Tour und ich glaube, die Leute wissen das nicht, weil sie so jung ist.

Sie wird jedes Jahr besser, und ich glaube, sie lernt noch viel, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie einen [Grand] Slam gewinnt".

Osaka: Ich habe gar nicht gemerkt, wie lange ich schon weg war

Osaka hatte sich in Madrid eine Achillessehnenverletzung zugezogen, entschied sich aber dennoch, bei den French Open zu spielen.

Nach ihrer Erstrundenniederlage gegen Amanda Anisimova in Roland Garros beschloss Osaka, die gesamte Rasensaison auszusetzen und ihre Achillessehnenverletzung zu behandeln. Am Dienstag eröffnete Osaka ihre Kampagne in San Jose mit einem 6:4, 3:6, 6:1-Sieg gegen Zheng Qinwen.

"Es ist gut, wieder zu spielen, ich habe seit Mai nicht mehr gespielt. Das war mir nicht bewusst, aber jemand hat es mir gesagt", sagte Osaka. Im Achtelfinale von San Jose trifft Osaka auf Gauff, die in der ersten Runde des Turniers Anhelina Kalinina in zwei Sätzen besiegte. Osaka und Gauff werden zum vierten Mal gegeneinander antreten. Vor dem Match hat Osaka eine 2:1-Bilanz gegen Gauff.

Naomi Osaka Cori Gauff Cori Gauff
SHARE