Carla Suarez spricht über ihren Kampf gegen den Krebs und gibt Gesundheitstipps

Bei Suarez Navarro wurde 2020 ein Hodgkin-Lymphom diagnostiziert.

by Weber F.
SHARE
Carla Suarez spricht über ihren Kampf gegen den Krebs und gibt Gesundheitstipps

Die frühere Nummer 6 der Welt, Carla Suarez Navarro, gab zu, dass sie von der Krebsdiagnose überrascht war, und wies darauf hin, dass regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen der Schlüssel zur frühzeitigen Erkennung möglicher gesundheitlicher Probleme sind.

Im September 2020 gab Suarez Navarro bekannt, dass bei ihr ein Hodgkin-Lymphom diagnostiziert wurde. Glücklicherweise verlief Suarez Navarros Kampf gegen den Krebs glimpflich, denn im folgenden Jahr wurde sie für krebsfrei erklärt und konnte wieder an der Tour teilnehmen.

Nach ihrer Rückkehr vertrat Suarez Navarro Spanien bei den Olympischen Spielen in Tokio und bei den Billie Jean King Cup Finals, bevor sie sich am Ende der Saison vom Tennis zurückzog. "Ende 2020 wurde bei mir ein Lymphom diagnostiziert, und es war eine Überraschung", sagte Suarez Navarro in einem Video für den YouTube-Kanal der WTA, wie Sportskeeda berichtet.

"Man erwartet es nie, aber zum Glück ist alles gut gegangen. Wie ich schon oft gesagt habe, fühlt man sich vielleicht gut oder scheint gut zu sein, aber tief im Inneren ist das nicht der Fall. Ich denke, dass es sehr wichtig ist, sich untersuchen zu lassen, zum Arzt zu gehen und Tests durchführen zu lassen, vor allem um mögliche zukünftige Krankheiten zu erkennen.

Suarez Navarro über die Zusammenarbeit der WTA mit Hologic

In diesem Jahr unterzeichnete die WTA einen Partnerschaftsvertrag mit dem Medizintechnikunternehmen Hologic. Hologic konzentriert sich in erster Linie auf die Gesundheit von Frauen, und Suarez Navarro ist der Meinung, dass die WTA mit der Partnerschaft mit dem Unternehmen die richtige Entscheidung getroffen hat.

"Ich denke, es ist eine sehr positive Partnerschaft, die auch für Spielerinnen sehr wichtig ist", sagte Navarro. "Ich glaube, sie werden besser geschützt sein. Sie werden sich auch der Bedeutung der Gesundheit stärker bewusst sein.

Ich habe selbst darunter gelitten und bin daher froh, dass ein Unternehmen wie dieses mit einer Gruppe von Frauen zusammenarbeiten möchte. Es bleibt zu hoffen, dass Frauen und Spielerinnen mit der Zeit ein größeres Bewusstsein für diese jährlichen Kontrollen entwickeln.

Die 33-jährige Suarez Navarro hat das Glück gehabt, den Krebs zu besiegen, und rät nun allen, die Bedeutung regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen nicht zu unterschätzen. "Die Botschaft, die ich jedem in Sachen Gesundheit mit auf den Weg geben würde, wäre die, dass es wichtig ist, gesund zu sein, zum Arzt zu gehen und sich regelmäßig untersuchen zu lassen", sagte Navarro. "Es ist sehr wichtig, mögliche Krankheiten zu erkennen. Sie rechtzeitig zu erkennen, kann viele Leben retten."

Suarez Navarro
SHARE