Schmetterlinge sagen voraus, wer die US Open gewinnt, so wie sie es 2021 getan haben

Finde die Spielerin heraus, die bereits von den Schmetterlingen ausgewählt wurde.

by Ivan Ortiz
SHARE
Schmetterlinge sagen voraus, wer die US Open gewinnt, so wie sie es 2021 getan haben

Auf einem der Bilder, die Patrick Mouratoglou kürzlich von einer Trainingseinheit mit Simona Halep gepostet hat, ist ein Schmetterling zu sehen, der sich auf einer der Wasserflaschen ausruht. Dies ist ein positives Zeichen, denn die Australian-Open-Sieger von 2021, Novak Djokovic und Naomi Osaka, hatten beide mit Schmetterlingen zu tun.

Ein paar Fans bemerkten das Zeichen. "Dieser Schmetterling ist ein gutes Zeichen. Bei der AO 2021 hatten Naomi und Novak Begegnungen mit Schmetterlingen und haben am Ende gewonnen", kommentierte ein Fan.

"Ich habe einen Schmetterling gesehen. Du weißt, was das bedeutet", sagte ein anderer Fan.

Simona Halep trainiert auf Arthur Ashe

Neben dem Bild mit dem Schmetterling postete Patrick Mouratoglou auch Bilder, die Simona Halep bei der Vorbereitung auf die US Open zeigen.

"Der beste Weg, mit dem Druck des Wettkampfs umzugehen, liegt in der Qualität der Vorbereitung", betitelte Mouratoglou die Bilder.

Was ihre Leistung vor dem Grand-Slam betrifft, so hat Simona Halep ihr letztes Match, das Zweitrundenmatch in Cincinnati gegen Veronika Kudermetova, wegen einer Verletzung am rechten Oberschenkel abgebrochen.

Zuvor hatte Simona Halep den Titel in Toronto erobert, nachdem sie in der vergangenen Rasensaison dreimal das Halbfinale erreicht hatte. Es war ihr erster Titel seit der Einstellung von Mouratoglou im April. Mouratoglou reagierte auf Instagram nach dem Titelgewinn.

"Zuerst möchte ich dem unglaublichen rumänischen Publikum in Toronto herzlich danken, das Simona in dieser siegreichen letzten Woche so sehr unterstützt hat", schrieb Mouratoglou auf Instagram. "Ich habe noch nie eine Nation erlebt, die so sehr hinter ihrem Champion steht, und das aus der ganzen Welt.

Zweitens möchte ich mich bei den Mitgliedern unseres Teams bedanken, die Simona bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen @arnaudrestifo @candice_go. Drittens: Ich möchte Simona gratulieren. Sie waren die ganze Woche über eine unglaubliche Konkurrentin und haben wieder einmal gezeigt, warum Sie eine so unermüdliche Karriere haben.

Es ist mir wieder einmal eine Ehre, an Ihrer Seite zu sein. Dies ist unser erster gemeinsamer Titel und ein großer. Mit 18 aus den Top 20 in der Auslosung bedeutet das sehr viel und macht Lust auf mehr. Am Montag werden Sie wieder unter den Top 10 der Welt sein. Ein Meilenstein. Prost @simonahalep", schrieb Mouratoglou auf Instagram, nachdem Halep in Toronto triumphiert hatte.

Us Open
SHARE