Star des FC Barcelona gratuliert Iga Swiatek zum Sieg bei den US Open

Swiatek hat bei den US Open ihren dritten Grand-Slam-Titel gewonnen.

by Fischer P.
SHARE
Star des FC Barcelona gratuliert Iga Swiatek zum Sieg bei den US Open

Der polnische Fußballstar und Barcelona-Stürmer Robert Lewandowski gratulierte Iga Swiatek zum Gewinn des US-Open-Titels. Am Samstag setzte sich die an Nummer eins gesetzte Swiatek gegen die Tunesierin Ons Jabeur mit 6:2, 7:6 (5) durch und gewann damit ihren dritten Grand-Slam-Titel.

Nach ihrem Sieg bei den French Open in diesem Jahr wird Swiatek die Saison 2022 mit zwei gewonnenen Grand-Slam-Titeln beenden. Mit ihrem Sieg bei den US Open hat Swiatek einmal mehr bewiesen, dass sie derzeit die beste Spielerin im Damentennis ist.

"Herzlichen Glückwunsch, Iga! Du bist eine großartiger Meisterin und du hast es wieder einmal auf der größten Bühne bewiesen. Ich bin so glücklich für dich", twitterte Lewandowski.

Swiatek deutet an, dass sie jetzt populärer werden könnte

Swiatek, die bereits zwei French-Open-Titel in ihrer Sammlung hatte, deutete an, dass ihre Popularität nach ihrem US-Open-Sieg noch steigen könnte.

"Im Moment muss ich mich mit dem abfinden, was gerade passiert. Ich werde sehen, wie ich reagieren werde", sagte Swiatek. "Denn auch der Sieg bei den US Open ist anders als ein Sieg bei einem Slam in Europa oder in Australien, weil ich nicht weiß, wie sich die Popularität ändern wird, wenn sie sich ändern wird." Swiatek hat in dieser Saison sieben Titel gewonnen.

Zwischen Februar und Juli hatte Swiatek eine Siegesserie von 37 Matches hingelegt. Swiatek hat in dieser Saison viel Erfolg, aber sie hat das Gefühl, dass sie ihr Spiel noch verbessern muss. "Im Moment beobachte ich einfach und lerne.

Für die Zukunft weiß ich, dass ich auf dem Platz noch viel verbessern muss", sagte Swiatek. "Das ist etwas, worauf ich mich freue, weil es vielleicht einfacher wird, diese Matches zu spielen." Swiatek benötigt nun noch einen Australian Open- und einen Wimbledon-Titel, um ihren Karriere-Grand-Slam zu komplettieren.

Mit der Art und Weise, wie Swiatek in dieser Saison auf Hartplatz spielt, ist sie sicherlich die Top-Favoritin auf den Titel bei den Australian Open im Januar.

Iga Swiatek Us Open
SHARE