Patrick McEnroe sagt, Simona Halep sei kein Opfer

McEnroe beschwert sich darüber, dass Halep positiv auf eine verbotene Substanz getestet wurde.

by Faruk Imamovic
SHARE
Patrick McEnroe sagt, Simona Halep sei kein Opfer

Patrick McEnroe glaubt, dass Simone Halep nicht als „Opfer“ betrachtet werden sollte und eine gewisse Verantwortung übernehmen sollte, nachdem sie einen Drogentest nicht bestanden hat. Am Freitag gab ITIA bekannt, dass Halep vorübergehend suspendiert wurde, nachdem er positiv auf das Anti-Anämie-Medikament Roxadustat getestet worden war.

Minuten nach der ITIA-Ankündigung gab Halep eine Erklärung ab, in der sie es als die „schockierendste Nachricht“ ihres Lebens bezeichnete. Halep, ein zweifacher Grand-Slam-Champion, hat einen der renommiertesten Namen auf der WTA-Tour.

Aus diesem Grund waren viele Menschen nach dem Drogenverbot schockiert. McEnroe räumte ein, dass Halep eine sehr nette Person sei, schlug ihr jedoch vor, etwas Verantwortung zu übernehmen, selbst wenn sie unwissentlich oder unbeabsichtigt eine verbotene Substanz eingenommen habe.

McEnroe: Halep muss die Verantwortung für das, was passiert ist, übernehmen

„Soweit ich sie kenne, war sie eine ungemein höfliche, nette Person, aber das ist weder hier noch dort, wenn es darum geht, ob sie die Droge tatsächlich genommen hat oder nicht.

Sie sagt nicht, dass sie die Droge nicht genommen hat. Zumindest sagt sie in ihrem Kommentar, dass sie nie wissentlich eine verbotene Substanz genommen hat. Jemand hätte ihr Vitamine und legales Erholungsmaterial geben können und dann möglicherweise etwas, das ebenfalls illegal war, also muss sich der Athlet dessen bewusst sein.

Sagen wir einfach, um des Arguments willen, dass das passiert ist. Dann ist es immer noch ein positiver Test. Nun, ob es irgendwie bewiesen wird, dass jemand es ihr gegeben hat und sie nichts davon wusste, vielleicht könnte das das Verbot, das sie bekommt, nicht ganz so ernst machen.

Ich denke nicht, dass wir sagen sollten, dass Simona in diesem Fall ein Opfer ist. Als Sportler muss man Verantwortung übernehmen. Sie ist eine erwachsene Frau. Sie ist während ihrer gesamten Karriere eine sehr erfolgreiche Tennisspielerin“, sagte McEnroe in seinem Podcast, wie auf Sportskeeda zitiert.

Simona Halep
SHARE