Caroline Wozniacki gibt bekannt, dass sie jetzt Mutter von zwei Kindern ist

Wozniacki gibt bekannt, dass sie diese Woche ein zweites Kind zur Welt gebracht hat.

by Fischer P.
SHARE
Caroline Wozniacki gibt bekannt, dass sie jetzt Mutter von zwei Kindern ist

Die Australian Open-Siegerin von 2018, Caroline Wozniacki, und ihr Ehemann David Lee haben ihr zweites Kind, einen kleinen Jungen namens James, willkommen geheißen. Wozniacki und ihr Ehemann Lee, ein ehemaliger NBA-Spieler, begrüßten im Juni 2021 ihr erstes Kind, ein Mädchen namens Olivia.

Im vergangenen Juni gab Wozniacki bekannt, dass sie und Lee ihr zweites Kind erwarten würden. In einem am Donnerstag veröffentlichten Instagram-Post enthüllte Wozniacki, dass ihr zweites Kind am vergangenen Montag, dem 24.

Oktober, geboren wurde. „4-köpfige Familie. James Wozniacki Lee wurde am 24. Oktober 2022 geboren. Alle sind gesund und Olivia freut sich, eine große Schwester zu sein“, beschriftete Wozniacki ihren Instagram-Post.

Wozniacki ist „dankbar“, dass sie ihre Träume leben konnte

Wozniacki, die sich nach den Australian Open 2020 vom Profi-Tennis zurückzog, beendete ihre Karriere in diesem Jahr offiziell, als sie im April in Kopenhagen in einem Ausstellungsspiel gegen Angelique Kerber antrat.

Wozniacki, bei der 2018 Rheumatoide Arthritis diagnostiziert wurde, besiegte Kerber im letzten Match ihrer Karriere mit 7:5, 6:4. „Letzte Woche in meinem letzten Tennismatch zu spielen, war nostalgisch. Ich bin unglaublich dankbar und glücklich genug, meine Träume zu leben, obwohl ich mit RA lebe.

Wenn Sie mehr über meine Geschichte erfahren möchten, empfehle ich Ihnen, AdvantageHers.com zu besuchen“, sagte Wozniacki nach der Kopengham-Ausstellung. Wozniacki hatte ursprünglich geplant, 2020 ein Ausstellungsspiel in Kopenhagen zu spielen, aber die Pandemie verzögerte die Zeremonie um zwei Jahre.

"Es war ein lustiges Match. Es war etwas ganz Besonderes, heute Abend das letzte Match gegen eine großartige Freundin zu spielen. Es hat viel Spaß gemacht. Ich denke, wir sind viel gelaufen, wie ich erwartet hatte. Es war ein lustiges Match.

Wir kennen uns, seit wir vielleicht sieben oder neun Jahre alt waren. Es ist lange her und offensichtlich kennen wir uns so gut, dass es mir viel bedeutet, sie hier vor meinem Heimpublikum auf meinem Heimplatz zu haben", sagte Wozniacki.

Caroline Wozniacki
SHARE