Naomi Osaka zieht einen Tarzan-Tauchgang in hawaiianischen Gewässern (VIDEO)

Naomi Osaka hat Fotos und ein Video aus ihrem Urlaub geteilt.

by Ivan Ortiz
SHARE
Naomi Osaka zieht einen Tarzan-Tauchgang in hawaiianischen Gewässern (VIDEO)

Die japanische Tennis-Superstar Naomi Osaka teilte Bilder und ein Video von ihrem Urlaub auf Hawaii, wie einige von Naomis Instagram-Followern andeuteten.

Osaka feierte kürzlich ihren 25.

Geburtstag

Letzten Monat erinnerte sich die viermalige Grand-Slam-Siegerin Naomi Osaka an ihrem 25. Geburtstag an ihr Leben. „Schon so ist für mich ein Vierteljahrhundert vergangen und ich fühle mich wirklich glücklich, in dieser Zeit so viele verschiedene Menschen getroffen und an so viele aufregende Orte gereist zu sein.

Ehrlich gesagt erwarte ich von mir, dass ich mit jedem verstreichenden Jahr gelassener oder auf magische Weise erwachsener werde. Ich habe jedoch erkannt, dass man viele Dinge nicht überstürzen kann und alles schließlich durch die Erfahrung des Lebens kommen wird.

Danke, danke, danke, dass du mir auf dieser Reise zugesehen hast und ich bin so dankbar für all die Liebe und Botschaften, ich weiß wirklich nicht, womit ich das alles verdient habe. Ich liebe euch Jungs und ich bin sicher, wir sehen uns hier“, sagte Osaka.

Für Botschaften wie die obige wird Osaka von vielen ihrer Fans geschätzt.

Darauf wies auch Nick Kyrgios hin. „Naomi, ich liebe, was sie in den Sport einbringt“, sagte Kyrgios gegenüber der Website des Turniers in Tokio. „Ich denke, sie ist eine erstaunliche Athletin. Sie kann großartiges Tennis spielen, aber was sie außerhalb des Platzes tun kann, ist noch inspirierender.

Sie hat so viele Menschen, die zu ihr aufschauen. Sie inspiriert Millionen von Menschen und ich denke, das ist etwas, was ich auch mitbringe." Die Saison 2022 war für Osaka in Bezug auf die Ergebnisse nicht fantastisch.

Als Beweis ist sie jetzt die 42. Spielerin der Welt. „Dieses Jahr war nicht das beste Jahr für mich, aber ich habe viel über mich selbst gelernt“, sagte Osaka laut AFP. „Das Leben ist ein Auf und Ab, und dieses Jahr war mehr Abwärts als Aufwärts, aber insgesamt bin ich ziemlich zufrieden damit, wo ich jetzt bin.“

Naomi Osaka
SHARE