Iga Swiatek offenbart Zweifel bei Übernahme der Nummer 1 von Ashleigh Barty

Swiatek ist der bestplatzierte Spieler der Welt, seit Barty sich vom Tennis zurückgezogen hat.

by Faruk Imamovic
SHARE
Iga Swiatek offenbart Zweifel bei Übernahme der Nummer 1 von Ashleigh Barty

Iga Swiatek hat zugegeben, dass sie nach der Übernahme der Spitze von Ashleigh Barty Zweifel hatte. Barty, eine dreifache Grand-Slam-Meisterin, gab im März im Alter von 25 Jahren überraschend ihren Rücktritt vom Tennis bekannt.

Zum Zeitpunkt ihres Rücktritts war Barty die bestplatzierte Spielerin der Welt und sie kam gerade von einem Triumph bei den Australian Open. Nach Bartys Rücktritt bat sie darum, dass ihr Name von der WTA-Rangliste entfernt wird, während Swiatek die Australierin an der Spitze ersetzte.

In den restlichen 2022 hatte Swiatek viel Erfolg, vor allem durch den Gewinn von zwei Grand Slams.

Swiatek zu Barty: Sie hat die Latte hochgelegt

"Zunächst hatte ich das Gefühl, dass ich nicht sicher bin, ob das wirklich mein Platz ist.

Ash schien für jeden ein riesiges Vorbild in Bezug auf ihr Verhalten auf dem Platz, aber auch neben dem Platz zu sein, also hatte ich das Gefühl, dass sie die Latte wirklich sehr hochgelegt hat. Ich muss es den Leuten zeigen, aber auch mir selbst zeigen, dass ich am richtigen Ort bin.

Ich bin super stolz auf mich. Ich fühle mich sehr befriedigt, weil ich mein ganzes Leben lang dafür gearbeitet habe, an diesen Punkt zu gelangen. Ich habe wirklich nicht gedacht, dass es für mich möglich ist.

Selbst jetzt habe ich das Gefühl, dass ich noch viel verändern und verbessern kann", sagte Swiatek, wie bei Eurosport zitiert. In einem kürzlichen Interview gab Swiatek zu, dass sie versuchte herauszufinden, wie sie Barty schlagen könnte, bevor die Australierin einen überraschenden Rücktritt ankündigte.

Auf den Sandplätzen von Rom 2021 besiegte Barty Swiatek. Im Halbfinale des Adelaide International 2022 besiegte Barty Swiatek erneut. Aber jetzt, da Barty im Ruhestand ist, hat sich Swiatek als das Gesicht des Frauentennis etabliert.

Auf dem Platz macht Swiatek große Ergebnisse. Abseits des Platzes ist Swiatek ein perfektes Vorbild für Kinder auf der ganzen Welt. Insgesamt macht Swiatek alles richtig.

Iga Swiatek Ashleigh Barty
SHARE