Abu Dhabi: Daria Kasatkina und Elena Rybakina nehmen ihren Platz im Viertelfinale ein

Auch Beatriz Haddad Maia und Liudmila Samsonova gewannen ihre jeweiligen Achtelfinalspiele.

by Weber F.
SHARE
Abu Dhabi: Daria Kasatkina und Elena Rybakina nehmen ihren Platz im Viertelfinale ein

Die Topgesetzte Daria Kasatkina brauchte drei Sätze, um Jil Teichmann in ihrem Eröffnungsrundenspiel bei den Abu Dhabi Open am Donnerstag zu besiegen. Die Nummer 8 der Welt kam aus einem Satzrückstand, um Teichmann in einer Stunde und 43 Minuten mit 1: 6, 6: 0, 6: 2 zu besiegen.

Im ersten Satz gewann Teichmann 88% ihrer Punkte beim ersten Aufschlag und alle sechs Punkte bei der Rückkehr beim zweiten Aufschlag von Kasatkina. Sie konvertierte auch zwei der vier Breakpoints, die sie hatte, während sie beide Breakpoints, mit denen sie konfrontiert war, rettete.

Kasatkinas Aufprall war jedoch im zweiten Satz stärker, als sie 83 % ihrer ersten Aufschlagpunkte gewann und ihr Spiel so stark verbesserte, dass sie keinen einzigen Breakpoint hatte. Auch beim Aufschlag der Schweizerin machte sie drei von sechs Breakpoints gut.

Im entscheidenden Satz konnte Kasatkina die beiden Breakpoints, mit denen sie konfrontiert war, nicht retten, verwandelte aber vier von acht Breakpoints, die ihr beim Aufschlag ihrer Gegnerin in die Quere kamen. Nach dem Sieg sagte die 25-Jährige: „Sobald man bei diesen harten Bedingungen mit dem Wind ein wenig die Konzentration verliert, kann sich das Spiel komplett ändern, und so war es am Anfang.

Ich war ein bisschen verloren mit den Lichtern, mit dem Wind, aber dann habe ich einen Weg gefunden, sicherer zu spielen. Qinwen Zheng wird Kasatkinas Gegnerin im Viertelfinale sein.

Abu Dhabi: Rybakina kehrt nach einer erfolgreichen AO-Reise erfolgreich zurück

Das Debüt von Elena Rybakina, Drittgesetzte, in den Vereinigten Arabischen Emiraten hatte ebenfalls einen starken Start.

Die Kasachin besiegte Karolina Pliskova in einer Stunde und neun Minuten mit 6:4, 6:2. Rybakina gewann 79 % ihrer ersten Aufschlagpunkte gegenüber 70 % der Tschechin. Aber wo sie 68 % ihrer Punkte für den zweiten Aufschlag gewann, gewann Rybakina auch 80 % der Punkte bei der Rückkehr mit dem zweiten Aufschlag der ehemaligen Nummer 1.

Die Nummer 10 der Welt rettete beide Breakpoints, mit denen sie konfrontiert war, während sie drei Breakpoints bei Pliskovas Aufschlag umwandelte. Als nächstes kommt Rybakinas sechste gesetzte Beatriz Haddad Maia.

Die Brasilianerin gewann ihr Zweitrundenmatch gegen Rybakinas Landsfrau Yulia Putintseva mit 6:4, 6:7 (5), 7:6 (4). Schließlich nahm auch die achtgesetzte Liudmila Samsonova ihren Platz im Viertelfinale der Abu Dhabi Open ein. Samsonova erzielte im Achtelfinale in zwei Stunden und 24 Minuten einen 7:5, 7:6(6)-Sieg gegen Barbora Krejcikova.

Daria Kasatkina Elena Rybakina Beatriz Haddad Maia
SHARE