Ons Jabeur: Die Operation war erfolgreich, ich sollte bald wieder arbeiten können

Jabeur kündigte letzte Woche eine kleine Operation an.

by Fischer P.
SHARE
Ons Jabeur: Die Operation war erfolgreich, ich sollte bald wieder arbeiten können

Ons Jabeur bestätigte, dass ihre kleine Operation ein Erfolg war, und gab bekannt, dass sie wahrscheinlich nächste Woche auf den Tennisplatz zurückkehren darf. Letzte Woche gab Jabeur bekannt, dass sie sich von den dieswöchigen Qatar Open in Doha und den Dubai Duty Free Tennis Championships nächste Woche zurückziehen würde, um sich einer kleinen Operation zu unterziehen.

"Hallo zusammen. Dies ist ein Update zu meiner medizinischen Situation. Die kleine Operation wurde durchgeführt und laut meinem medizinischen Team war sie erfolgreich. Ich sollte in der nächsten Woche oder so wieder auf den Platz gehen und wieder arbeiten können.

Ich wollte mich von ganzem Herzen bei allen bedanken einzelne Person, die Nachrichten schickte und Unterstützung und Liebe zeigte. Ich bin wirklich gesegnet, euch alle hinter mir zu haben. Ich kann es kaum erwarten, wieder auf Tour zu sein und weitere Erinnerungen mit euch zu teilen“, schrieb Jabeur auf Instagram.

Jabeur kämpfte zu Beginn der Saison mit einer Knieverletzung

In der ersten Runde der Australian Open benötigte Jabeur drei Sätze, um Tamara Zidansek zu schlagen.

Jabeur, die bei den Australian Open eindeutig Schmerzen und Beschwerden hatte, erlitt in der zweiten Runde eine überraschende Niederlage gegen Marketa Vondrousova. Jabeur sollte bei den Abu Dhabi Open letzte Woche wieder aktiv werden.

Aber nach seinem Rückzug aus Abu Dhabi beschloss Jabeur auch, Doha und Dubai zu überspringen. In ihrer Botschaft letzte Woche gab Jabeur zu, dass sie sehr enttäuscht war, den Swing im Nahen Osten zu verpassen.

„Ich muss mich aus Doha und Dubai zurückziehen und das bricht mir das Herz. Ich möchte mich bei allen Fans da draußen im Nahen Osten entschuldigen, die auf dieses Wiedersehen gewartet haben. Ich verspreche, dass ich stärker und gesund zu Ihnen zurückkehren werde“, schrieb Jabeur letzte Woche. Wenn alles gut geht, könnte Jabeur nächsten Monat bei den WTA 1000-Events in Indian Wells und Miami antreten.

Ons Jabeur
SHARE