Emma Raducanu meldet sich an, um vor Wimbledon in Birmingham zu spielen

Raducanu bestätigt, wo sie vor Wimbledon spielen will.

by Fischer P.
SHARE
Emma Raducanu meldet sich an, um vor Wimbledon in Birmingham zu spielen

Emma Raducanu hat sich angemeldet, um während der diesjährigen Rasensaison in Birmingham anzutreten, wie das Turnier bekannt gab. Die 20-jährige Raducanu wird ihr Debüt auf den Rasenplätzen von Birmingham geben.

Letztes Jahr meldete sich Raducanu an, um in Birmingham zu spielen, um sich auf Wimbledon vorzubereiten. Unglücklicherweise für Raducanu erlitt sie bei ihrem Debüt in der Rasensaison in Nottingham eine Seitenzerrung.

Aufgrund der Verletzung musste Raducanu Birmingham überspringen. Jetzt hat sich Raducanu erneut für Birmingham angemeldet und hofft dieses Mal sicherlich, gesund und fit zu sein, wenn die Zeit für das Turnier kommt.

Raducanu: Ich freue mich auf mein Birmingham-Debüt

„Die britische Rasenplatzsaison ist immer eine meiner Lieblingsjahreszeiten und dort habe ich vor zwei Sommern mein Tour-Debüt gegeben. Ich freue mich sehr darauf, dieses Jahr mein Debüt beim Rothesay Classic der LTA in Birmingham zu geben und die Unterstützung all der Fans zu hören, die uns bei einer Veranstaltung unterstützen, die so viel Prestige und Geschichte hat", sagte Raducanu in einer Erklärung.

Kurz bevor Raducanu für Birmingham bestätigt wurde, holte sie in Indian Wells einen großen Sieg. Am Montag besiegte Raducanu die Nummer 13 der Welt, Beatriz Haddad Maia, in der dritten Runde von Indian Wells mit 6: 1, 2: 6, 6: 4.

In Bezug auf die Rangliste war dies Raducanus größter Sieg seit den US Open 2021. "Ja, ich denke, ich habe an einigen Stellen des Matches ein wirklich hohes Niveau gespielt. Ich denke, dass ich sowohl im ersten als auch im dritten Satz extrem gut gespielt habe.

Es gab einige wirklich gute Punkte und Momente. Ich denke, insgesamt hat sich das Niveau im dritten erhöht, und es war ein Kampf von uns beiden. Ja, ich bin ziemlich zufrieden damit, nur auf dem Spielfeld zu sein", sagte Raducanu. Nach Indian Wells wird Raducanu sicherlich auch in Miami einen positiven Wahlkampf anstreben.

Emma Raducanu Wimbledon
SHARE