Emma Raducanu spricht über ihre Handgelenksverletzung nach ihrer Niederlage in Miami

Raducanu wird seit geraumer Zeit von einem Handgelenksproblem geplagt.

by Weber F.
SHARE
Emma Raducanu spricht über ihre Handgelenksverletzung nach ihrer Niederlage in Miami

Emma Raducanu sagt, dass sie in ihrem Kampf mit einem anhaltenden Handgelenksproblem „die nächsten Schritte herausfinden“ muss. Am Mittwoch verlor Raducanu in der ersten Runde der Miami Open gegen Bianca Andreescu.

Seit letztem Jahr hat Raducanu Probleme mit ihrem Handgelenk. “Es ist etwas, das ich seit einiger Zeit verwalte. Ich muss nach diesem Turnier wirklich nur noch einmal Revue passieren lassen und herausfinden, was meine nächsten Schritte sind.

Wir haben es gehandhabt, es im Griff behalten. Ich kann kurzfristig spielen. Aber die aktuellen Lösungen sind langfristig nicht sehr tragfähig", sagte Raducanu per Tennis Majors.

Raducanu über das Überspringen der Qualifikation zum Billie Jean King Cup

Zwischen dem 14.

und 15. April trifft Großbritannien in der Qualifikation zum Billie Jean King Cup auf Frankreich, und die Serie wird auf Hartplatz ausgetragen. Emma Raducanu, die ab dem 17. April für das Stuttgarter Sandplatzturnier angemeldet ist, wird Großbritannien nicht vertreten.

„Aufgrund meiner bestehenden Verletzungen war der beste medizinische Rat, nicht so kurzfristig den Belag zu wechseln. Also das wurde mir gesagt. Natürlich würde ich gerne beim Billie Jean King Cup spielen. Es ist nur, dass dieses Szenario nicht das Beste für meinen Körper ist.

Ich muss wirklich auf mich aufpassen und auf dem Spielfeld das Beste für mich tun", erklärte Raducanu. In der Zwischenzeit wurde Raducanu von Andreescu gelobt, nachdem die Kanadierin ihr in Miami eine 6: 3, 3: 6, 6: 2-Niederlage beschert hatte.

„Man weiß nie, was einen erwartet – ich bin einfach hierher gekommen, um mit dem, was ich heute hatte, mein Bestes zu geben, und ich glaube, das ist mir gelungen. Emma hat fantastisch gespielt – sie ist eine unglaubliche Spielerin und ich habe großen Respekt vor ihr.

Ich ließ mich nicht von meinen negativen Emotionen überwältigen. Ich bin positiv geblieben, ich war sehr energisch und habe nie aufgegeben", sagte Andreescu, nachdem sie Raducanu besiegt hatte.

Emma Raducanu
SHARE