Bianca Andreescu hat mehr Grand-Slam- und WTA-1000-Erfolge im Blick

Andreescu will wieder große Erfolge erzielen.

by Faruk Imamovic
SHARE
Bianca Andreescu hat mehr Grand-Slam- und WTA-1000-Erfolge im Blick

Bianca Andreescu, 22, gibt zu, dass eines ihrer großen Ziele darin besteht, "sehr bald" einen weiteren Grand-Slam-Titel oder einen WTA-1000-Titel zu gewinnen. Im Jahr 2019 hatte Andreescu eine Durchbruchsaison auf der WTA-Tour und gewann drei Titel in diesem Jahr.

Damals wurde Andreescu bei den US Open Grand-Slam-Champion und gewann auch WTA-1000-Titel in Indian Wells und Toronto. Seitdem hat Andreescu jedoch keine WTA-Titel mehr gewonnen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Andreescu Pausen eingelegt hat, um Verletzungen und psychische Gesundheitsprobleme anzugehen.

Andreescu strebt mehr Grand-Slam- und WTA-1000-Erfolge an.

"Ich habe das Gefühl, dass mein Schwung während meiner Matches ziemlich konstant war. Ich gewinne nicht die ganze Zeit, aber ich fühle mich auch einfach gut.

Ich möchte keinen Druck auf mich ausüben. Wann immer es kommt, kommt es. Aber ich würde gerne sehr, sehr bald, wenn möglich, einen weiteren Grand Slam, ein weiteres 1000er-Event gewinnen. Hoffentlich ist es hier", sagte Andreescu laut Tennis Majors.

In der Zwischenzeit hatte Andreescu einen positiven Start bei einem WTA-1000-Event in Miami. Am Mittwoch besiegte Andreescu Emma Raducanu in der ersten Runde von Miami mit 6-3, 3-6, 6-2. Raducanu, die ebenfalls im Jahr 2021 bei den US Open Grand-Slam-Champion wurde, hat seitdem keine Titel mehr gewonnen.

Aber nach der ersten Runde in Miami sprach Andreescu extrem positiv über Raducanu und tippte darauf, dass die Britin auf Platz 72 wieder in die Top-10 zurückkehren wird. "Ich denke, sie spielt großartiges Tennis.

Ehrlich gesagt ist es super schön zu sehen, weil sie nicht so viel gespielt hat. Verletzungen, das und jenes. Ich kann in gewisser Weise nachvollziehen. Ich meine, nicht in diesem Ausmaß, aber ich bin wirklich glücklich, dass sie wieder dabei ist und so spielt.

Wenn sie weiterhin so spielt, kann sie definitiv in die Top 10 zurückkehren", sagte Andreescu über Raducanu. Andreescu und Raducanu trafen zum zweiten Mal aufeinander. Im vergangenen Jahr führte Andreescu in Rom mit einem Satz, als Raducanu ihr Spiel aufgab.

Bianca Andreescu
SHARE