Coco Gauff reagiert auf Jelena Ostapenkos Beschwerden nach dem US-Open-Spiel

Gauff erkundigte sich, ob sich Ostapenko über die Ansetzung ihres US-Open-Spiels beschwert habe.

by Faruk Imamovic
SHARE
Coco Gauff reagiert auf Jelena Ostapenkos Beschwerden nach dem US-Open-Spiel
© Getty Images Sport - Sarah Stier

Coco Gauff schlug vor, dass Jelena Ostapenko nach ihrem Spiel einige berechtigte Beschwerden über die Spielplanung bei den US Open geäußert hat. Am Dienstag - während der Tages-Session - besiegte die Nummer 6, Gauff, Ostapenko mit 6:0, 6:2 im Viertelfinale der US Open.

Nach ihrem Spiel beschwerte sich Ostapenko, die zwei Tage zuvor um 2 Uhr Ortszeit ihr Spiel beendet hatte, darüber, dass sie "nicht genug Zeit zur Erholung" hatte und dass der Spielplan für ihr Viertelfinalspiel Gauff bevorzugte.

"Ja, ich meine, das ist definitiv eine berechtigte Sache. Ich erinnere mich daran, dass ich in Montreal gegen Marketa spielen musste, und wir haben gegen 11:00 Uhr geendet und dann am nächsten Tag um 13:00 oder 14:00 Uhr gespielt.

Glücklicherweise ging das Spiel vor uns lange, aber ich war immer noch auf dem Gelände und so weiter. Ostapenko musste das zweite Nachtspiel bestreiten. Ich weiß nicht, um welche Uhrzeit sie am nächsten Tag trainiert hat, aber es ist definitiv ein anderes Gefühl.

Ja, es spielt auf jeden Fall eine Rolle, vielleicht mehr mental als körperlich, denn körperlich hat man den Tag dazwischen, aber mental vergehen diese Tage schnell. Ich meine, ich hatte gestern Doppel und morgen habe ich wieder Doppel.

Also habe ich das Gefühl, hintereinander zu spielen. Ja, ehrlich gesagt war gestern eine meiner Sorgen, als ich erfuhr, dass ich zuerst spiele", sagte Gauff.

Coco Gauff and Jelena Ostapenko© Getty Images Sport - Sarah Stier

Gauff besiegte Ostapenko und zog ins Halbfinale der US Open ein.

Gauff legte einen blitzartigen Start in das Spiel hin, als sie Ostapenko drei Mal brach und der Lettin keinen einzigen Breakpunkt im ersten Satz gestattete.

Nachdem Gauff Ostapenko im ersten Satz dominiert hatte, begann sie auch den zweiten Satz mit einem Break. Dann gelang es schließlich Ostapenko, ihr erstes Spiel des Spiels zu gewinnen, nachdem sie Gauff im zweiten Spiel des zweiten Satzes gebrochen hatte.

Allerdings beeinträchtigte es Gauff nicht, dass sie früh im zweiten Satz gebrochen wurde. Sie brach Ostapenko erneut im dritten Spiel. Gauff brach Ostapenko dann erneut im siebten Spiel für eine Führung von 5:2, bevor sie im folgenden Spiel das Match ausservierte. Gauff trifft im Halbfinale der US Open auf Karolina Muchova.

Coco Gauff Jelena Ostapenko
SHARE