Casper Ruud über Emma Raducanu: 'Sie kann noch einen Slam gewinnen'

Casper Ruud, derzeit die Nummer 11 der ATP-Weltrangliste, hat sich optimistisch über die Zukunft von Emma Raducanu, dem britischen Tennisstar, geäußert.

by Faruk Imamovic
SHARE
Casper Ruud über Emma Raducanu: 'Sie kann noch einen Slam gewinnen'
© Getty Images Sport/Julian Finney

Casper Ruud, derzeit die Nummer 11 der ATP-Weltrangliste, hat sich optimistisch über die Zukunft von Emma Raducanu, dem britischen Tennisstar, geäußert. Ruud, der selbst dreimaliges Grand-Slam-Finalist ist, beschreibt Raducanus Spiel als „explosiv“ und lobt ihre Beweglichkeit sowie ihre vielseitige Schlagtechnik.

„Sie hat alle Schläge im Repertoire“, betonte er. Raducanu sorgte mit ihrem erstaunlichen Sieg bei den US Open 2021 für Aufsehen, als sie das Turnier als 18-jährige Qualifikantin gewann, ohne einen Satz zu verlieren.

Seit diesem Triumph hat die 21-Jährige jedoch Schwierigkeiten, an ihre Erfolge anzuknüpfen. Sie schied in den folgenden fünf Grand Slams jeweils vor der dritten Runde aus und ist derzeit auf Platz 299 der Weltrangliste, nachdem sie den größten Teil der Saison 2023 aufgrund von Verletzungen verpasst hatte.

Herausforderungen und Comeback

Raducanu musste sich im Mai 2023 Operationen an beiden Handgelenken und ihrem Knöchel unterziehen. In diesem Jahr bestritt sie lediglich zehn Matches über fünf Turniere und erzielte eine Bilanz von 5-5.

Eine Knöchelverletzung zwang sie, sich während ihres zweitrundigen Matches in Auckland im Januar zurückzuziehen. Raducanus geplantes Comeback wird im nächsten Monat beim WTA 250 Turnier in Auckland stattfinden, das vom 1.

bis 7. Januar läuft. Ruud, der bereits die Nummer 2 der Welt war, äußerte sich lobend über Raducanus Qualitäten und drückte seinen Glauben aus, dass sie ihre Grand-Slam-Bilanz erweitern kann.

„Ist Emma wieder fit? Wird sie in Australien spielen? Sie hat sicherlich das Potenzial, noch einen Slam zu gewinnen, denke ich, wenn sie eine gute Vorsaison hat“, sagte der Norweger gegenüber The Express.

Ruud hob hervor, dass Raducanus Beweglichkeit und Fähigkeit, auf dem Platz zu gleiten, besonders beeindruckend sind.
„Das erfordert eine gewisse Furchtlosigkeit und eine gute Fitness. Ich habe gesehen, wie sie bei ihrem Sieg unglaubliche Passierschläge im Rutschen ausgeführt hat, und das hat mich beeindruckt“, fügte er hinzu.

Casper Ruud Emma Raducanu
SHARE