Coco Gauff sucht nach erstem Sandplatz-Titel seit 2021

Die Weltklasse-Tennisspielerin Coco Gauff blickt mit großem Optimismus auf die bevorstehende Sandplatzsaison.

by Faruk Imamovic
SHARE
Coco Gauff sucht nach erstem Sandplatz-Titel seit 2021
© Getty Images/Brennan Asplen

Die Weltklasse-Tennisspielerin Coco Gauff blickt mit großem Optimismus auf die bevorstehende Sandplatzsaison. Die 20-jährige Amerikanerin, die 2021 letztmals einen Titel auf Sand gewann, strebt in diesem Jahr ihren ersten Sieg bei den French Open an.

Ihr Augenmerk liegt jedoch zunächst auf den bevorstehenden Turnieren in Stuttgart, Madrid und Rom vor dem zweiten Grand Slam des Jahres. „Für die Sandplatzsaison in diesem Jahr bin ich wirklich optimistisch“, äußerte sich Gauff vor ihrem Zweitrundenspiel gegen die Landsfrau Sachia Vickery am Mittwoch.

„Natürlich ist das Ziel, die French Open zu gewinnen, aber das ist jede Saison das Ziel eines jeden Topspielers. Man sollte versuchen, die großen Turniere zu gewinnen."

Strategische Änderungen und frühere Erfolge

Gauff, die im vergangenen Jahr die US Open gewann, hat Jean-Christophe Faurel wieder in ihr Team geholt.

Faurel arbeitete bereits früher mit ihr zusammen, als sie 2018 den Juniorentitel bei den Roland Garros gewann. „Es ist schön, jemanden im Team zu haben, der mich schon kennt, seit ich jung bin und der mich gut kennt“, sagte Gauff, die 2020 die Zusammenarbeit mit dem französischen Coach beendet hatte.

Mit Brad Gilbert an ihrer Seite und Faurel neu im Team, sieht Gauff gute Chancen, einen weiteren Grand Slam-Titel zu erobern. Ihre Leistungen auf Sand waren unter Faurels Leitung bereits in der Vergangenheit stark, was ihre Hoffnungen auf Erfolg in den kommenden Wochen unterstreicht.

Das Hauptfeld der French Open beginnt am 26. Mai. Gauff erreichte im letzten Jahr das Viertelfinale und ist entschlossen, dieses Jahr noch weiter zu kommen. „Ich schaue jetzt nicht auf die French Open. Ich konzentriere mich auf Stuttgart.

Ich möchte versuchen, in Madrid, Rom oder hier zu gewinnen... Ich möchte einfach einen aktuellen Sandplatz-Titel gewinnen. Jeder der kommenden Titel in den nächsten Wochen wäre schön“, fügte Gauff hinzu.

Gauff's strategische Ergänzungen zu ihrem Team und ihre gezielte Konzentration auf die unmittelbar bevorstehenden Turniere könnten der Schlüssel zu ihrem Erfolg in dieser Saison sein.

Coco Gauff
SHARE