Camila Giorgi verkündet ihren Tennisrücktritt auf Instagram

Camila Giorgi, die italienische Tennisspielerin, hat kürzlich auf ihrer Instagram-Seite ihr Karriereende bekannt gegeben, was in den letzten Tagen für viel Spekulation sorgte.

by Faruk Imamovic
SHARE
Camila Giorgi verkündet ihren Tennisrücktritt auf Instagram
© Getty Images/Brennan Asplen

Camila Giorgi, die italienische Tennisspielerin, hat kürzlich auf ihrer Instagram-Seite ihr Karriereende bekannt gegeben, was in den letzten Tagen für viel Spekulation sorgte. Diese Ankündigung beendete eine Reihe von Gerüchten und Spekulationen über ihre plötzliche Entscheidung, sich vom Profisport zurückzuziehen.

Spekulationen und offizielle Bestätigung

Die Internationale Tennisintegritätseinheit war die erste, die Giorgis Rücktritt indirekt ankündigte, indem sie sie auf ihre Liste der zurückgetretenen Spieler setzte.

Dies löste eine Welle der Spekulation über die Gründe für ihren unerwarteten Rückzug aus. Italienische Zeitungen berichteten kurz darauf, dass Giorgi das Land verlassen habe, während einer Untersuchung ihrer finanziellen Angelegenheiten.

Obwohl Giorgi diese Berichte nicht direkt kommentierte, nutzte sie Instagram, um ihre Karriereentscheidung offiziell zu machen und sprach direkt zu ihren Fans: "Bitte vertrauen Sie diesem Instagram für wahrheitsgemäße Informationen", sagte Giorgi.

"An meine lieben Fans, ich freue mich, meinen Rücktritt von meiner Tenniskarriere offiziell anzukündigen. Ich bin so dankbar für eure wunderbare Liebe und Unterstützung über so viele Jahre. Ich schätze all die schönen Erinnerungen."

Neue Kapitel und Modeleidenschaft

Giorgis letztes Match als Profi war eine Niederlage gegen die Weltranglistenerste Iga Swiatek beim Miami Open im März.

Sie verlässt die Tenniswelt mit vielen großartigen Momenten, die sie auf und abseits des Platzes erlebt hat. Mit über 736.000 Followern auf Instagram hat Giorgi nicht nur durch ihre sportlichen Leistungen, sondern auch durch ihre Präsenz in den sozialen Medien beeindruckt.

Giorgi, die auch eine große Modebegeisterte ist, hat ihre Instagram-Seite genutzt, um die von ihrer Mutter gefertigte Bekleidungslinie Giomila zu bewerben. Ihre Posts, oft modische und aufsehenerregende Bilder, haben regelmäßig für Furore gesorgt.

"Mode war schon immer meine große Leidenschaft", sagte sie in einem Interview im letzten Jahr. "Ich mag Sport sehr, aber Mode mag ich mehr. Eine Obsession, die mir schon als Kind weitergegeben wurde." In einer Zeit, in der Giorgis Zukunft in der Tenniswelt ungewiss schien, hat sie klar gemacht, dass ihre Reise weit über den Sport hinausgeht.

Ihre Fans können erwarten, dass sie ihre Leidenschaft für Mode weiterhin teilt und neue aufregende Möglichkeiten in diesem Bereich erkundet.

Camila Giorgi
SHARE