Iga Swiatek erreicht Finale in Rom nach Sieg über Gauff

In den Halbfinals der Frauen setzte die topgesetzte Iga Swiatek ihre beeindruckende Siegesserie fort und besiegte die US-Open-Siegerin Coco Gauff mit 6-4, 6-3.

by Faruk Imamovic
SHARE
Iga Swiatek erreicht Finale in Rom nach Sieg über Gauff
© Getty Images/Dan Istitene

In den Halbfinals der Frauen setzte die topgesetzte Iga Swiatek ihre beeindruckende Siegesserie fort und besiegte die US-Open-Siegerin Coco Gauff mit 6-4, 6-3. Damit baute Swiatek ihre Serie auf 11 Siege in Folge aus. Die polnische Spielerin strebt nun den "Sand-Doppel" an, indem sie sowohl die Madrid Open als auch die Italian Open hintereinander gewinnt.

Im Finale trifft sie auf die zweitplatzierte Aryna Sabalenka.

Sabalenka dominiert Collins und erreicht das Finale

Aryna Sabalenka, die im Halbfinale gegen Danielle Collins mit 7-5, 6-2 triumphierte, hat der scheidenden Amerikanerin erst die zweite Niederlage seit Anfang März zugefügt.

Dieses Duell verspricht spannend zu werden, da es eine Neuauflage des Finales in Madrid ist, wo Swiatek ebenfalls als Siegerin hervorging. Sabalenka zeigte sich in bestechender Form und wird alles daran setzen, ihre Revanche gegen Swiatek zu bekommen.

Für die Weißrussin ist es ein wichtiges Turnier, da sie ihre Formkurve weiter nach oben zeigen will.

Swiatek lobt Teamarbeit und Konstanz

Swiatek zeigte sich nach ihrem Halbfinalsieg erfreut über ihre konstante Leistung.

"Ich bin glücklich, so konstant zu spielen, weil es bedeutet, dass wir alles richtig machen," sagte Swiatek. "Ich bin wirklich stolz auf mich und auch auf das Team." Die Konstanz, die Swiatek in den letzten Wochen gezeigt hat, unterstreicht ihre Dominanz auf Sandplätzen und macht sie zur klaren Favoritin für das Finale.

Mit ihrem aggressiven Spielstil und ihrer mentalen Stärke ist sie schwer zu schlagen.

Ausblick auf das Finale

Das Finale zwischen Swiatek und Sabalenka verspricht ein hochklassiges Duell zu werden. Beide Spielerinnen haben in den letzten Wochen hervorragende Leistungen gezeigt und sind in Topform.

Swiatek wird versuchen, ihren Erfolg aus Madrid zu wiederholen und den "Sand-Doppel" zu vervollständigen, während Sabalenka darauf aus ist, ihre Niederlage in Madrid zu rächen und ihren ersten großen Titel auf Sand zu gewinnen.

Iga Swiatek Coco Gauff
SHARE