Todd Woodbridge vergleicht Iga Swiatek mit Rafael Nadal auf Sand

Todd Woodbridge: Iga Swiatek ist die Königin des Sandplatzes

by Faruk Imamovic
SHARE
Todd Woodbridge vergleicht Iga Swiatek mit Rafael Nadal auf Sand
© Getty Images/Jamie Squire

Die australische Tennislegende Todd Woodbridge hat Iga Swiateks Spiel auf Sand mit höchstem Lob bedacht und sieht die 22-jährige Polin auf dem Weg, "die weibliche Version von Rafael Nadal auf Sand" zu werden. Swiatek, die am 31.

Mai 23 Jahre alt wird, hat bereits drei French Open-Titel in nur fünf Auftritten bei Roland Garros gewonnen. Außerdem kann sie drei Titel in Rom, zwei in Stuttgart und kürzlich ihren ersten Sieg in Madrid vorweisen.

Dominanz auf Sand

Woodbridge, der in seiner Karriere 16 Grand Slam-Titel im Herrendoppel und sechs im Mixed-Doppel gewann, sieht einen großen Abstand zwischen Swiatek und der restlichen Konkurrenz auf Sandplätzen.

"Ihr Spiel ist einfach so gut geeignet für Sand. Aber mehr als alles andere ist es ihre Fähigkeit, auf dem Untergrund zu rutschen und sich zu bewegen, die weit besser ist als bei jeder anderen Spielerin, und möglicherweise sogar auf einer Stufe mit den Besten, wie Steffi Graf", sagte Woodbridge auf der Website der Australian Open.

"Sie hat die beste Defensive auf einem Sandplatz aller derzeitigen Spielerinnen, und sobald sie in die neutrale Position zurückkehren kann, hat sie mit ihrer Vorhand die beste Offensive. Wie soll man das schlagen?"

Vergleich mit den Größten

Woodbridge sieht in Swiateks frühem Erfolg auf Sand Parallelen zu einigen der größten Namen im Tennis.

Ihre Bewegung und Physis bei Roland Garros erinnern ihn an Steffi Graf, ihre Konzentration an Chris Evert, ihre Intensität und Fokussierung an Monica Seles und ihre Entschlossenheit an Justine Henin. "Das sind Eigenschaften von Champions, und sie hat sie," sagte Woodbridge.

"Manchmal kommt eine Spielerin, die einen Platz und eine Oberfläche besitzt, wie Rafa bei Roland Garros. Iga wird zur weiblichen Version von Rafa auf einem Sandplatz."

Eine glänzende Zukunft

Mit diesen Vergleichen und der Einschätzung von Woodbridge wird klar, dass Swiatek eine glänzende Zukunft auf Sandplätzen bevorsteht.

Ihre bisherigen Erfolge und die Fähigkeit, sich kontinuierlich zu verbessern, deuten darauf hin, dass sie noch viele weitere Titel auf Sand gewinnen wird. Woodbridge glaubt fest daran, dass Swiateks Erfolgsgeschichte auf Sandplätzen gerade erst begonnen hat und dass sie das Potenzial hat, eine der größten Sandplatzspielerinnen aller Zeiten zu werden.

Mit ihrer Mischung aus herausragender Defensive, beeindruckender Offensive und außergewöhnlichen Bewegungsfähigkeiten hat Swiatek bereits gezeigt, dass sie die Konkurrenz auf Sand dominieren kann. Ihre Fähigkeiten und ihre Mentalität machen sie zu einer ernsthaften Anwärterin auf viele weitere French Open-Titel und andere Erfolge auf Sandplätzen.

Iga Swiatek Rafael Nadal
SHARE