Toronto:Bouzkova trifft auf Williams,während Halep in den Ruhestand geht


by   |  LESUNGEN 587
Toronto:Bouzkova trifft auf Williams,während Halep in den Ruhestand geht

Nach Sofía Kenin, Bianca Andreescu und Serena Williams, die den Platz im Halbfinale der Canadian Open reserviert hatten, gewann Marie Bouzkova beim letzten Treffen des Freitagsprogramms in Toronto auf Platz 4 und Wimbledon-Meisterin Simona 6-4.

Der Rumäne musste nach dem ersten Satz aufgeben, kämpfte mit einer Verletzung am linken Bein und wollte kein Risiko eingehen, als die US Open eintrafen, die in drei Wochen beginnen. Daher wird die 21-Jährige im Kampf um das Finale gegen Serena Williams antreten und ihr bestes Ergebnis auf der Tour erzielen.

Sie hat gerade ein Match auf WTA-Niveau gewonnen und kämpft nun weiter um den Titel. Simona hat in ihrer vorherigen Begegnung mit Svetlana Kuznetsova gut gespielt, und heute Abend war das nicht der Fall. Er verlor den Dienst dreimal und musste trotz des 4: 4-Gleichstands aufgeben, um ein frühes Defizit zu beseitigen.

Beide Spieler hatten ihre Chancen im ersten Satz und es war der Tscheche, der mit drei Pausen eine weitere Runde überstanden hat, um gegen den 23-fachen Grand Slams-Sieger am Samstag anzutreten. Bouzkova erlangte im ersten Spiel eine Pause nach einem gut ausgearbeiteten Angriff, sicherte sich im nächsten Spiel eine Pausenmöglichkeit mit einem Sieger und setzte sein Aufschlagspiel mit einem Siegerdienst fort, um die Pause zu bestätigen und mit 2: 0 aufzusteigen.

Da Simona seine Schüsse nicht finden konnte, musste er im dritten Spiel eine weitere Pause einlegen und sich einen Breakpoint sichern, um mit 4: 0 zu fallen, bevor er gegen die Flut antrat. Im sechsten Spiel machte er eine Pause, nachdem er sich einen Fehler erzwungen hatte Rivale und Leveln der Gäste 4-4 mit einer weiteren guten Rendite und einem vorhandenen Fehler von Marie.

Nach ihrem eigenen Spiel machte die Tschechin einen 5: 4-Vorsprung und hielt ihr Aufschlagspiel im zehnten Spiel mit einem No-Return-Aufschlag, der sich als letzter Punkt des Spiels herausstellte. Halep schied mit einer Verletzung in aus das linke Bein, das Bouzkova zum Halbfinale schickte.