Julie Bertin spricht über ihre Liebesbeziehung zu Benoit Paire

Bertin beschrieb Paire als einen Schatz und einen lustigen Kerl.

by Fischer P.
SHARE
Julie Bertin spricht über ihre Liebesbeziehung zu Benoit Paire

Julie Bertin sagt, dass Benoit Paire auf dem Platz die ganze Zeit wütend aussehen mag, aber außerhalb des Platzes besteht sie darauf, dass ihr Freund ein „Schatz“ ist. Auch Bertin beschrieb Paire als lustigen, aber auch sturen Menschen.

„Wir sind uns sehr ähnlich. Aber er ist immer noch viel ruhiger als ich. Wenn man ihn auf dem Platz sieht, sieht er die ganze Zeit ein bisschen angepisst aus, aber im Alltag ist er ein Schatz. Er ist jemand, der mich viel zum Lachen bringt, der viel Charakter hat und deshalb funktioniert es auch“, sagte Bertin V DBUZZ, wie auf We Love Tennis enthüllt wurde.

„Ich würde sagen, er ist stur. Wenn er nicht will, will er nicht. Du kannst machen, was du willst, er ist stur."

Es war bisher ein schwieriges Jahr für Paire

Paire hatte keine großartige Saison, da er dieses Jahr einen 2-9-Rekord auf der ATP Tour hat.

Paires letzter Sieg auf der Hauptebene kam im Januar, als er Grigor Dimitrov in der zweiten Runde der Australian Open überraschte. Seitdem hat Paire seine sieben Matches auf der ATP Tour verloren. Paire hatte eine Pechsträhne von sieben Matches, bevor er letzten Monat beim Phoenix Challenger spielte.

In Phoenix besiegte Paire Emilio Nava in der ersten Runde, bevor er in seinem folgenden Match gegen Radu Albot verlor. Nach Phoenix ging Paire nach Miami, wo er in der ersten Runde von Henri Laaksonen geschlagen wurde. Die enttäuschende Niederlage erlitt Paire in Indian Wells, wo er in der ersten Runde einen atemberaubenden Zusammenbruch erlitt.

Paire führte mit 6:2, 5:2 vor Dominik Koepfer, aber der Deutsche erholte sich und schlug den Franzosen mit 2:6, 7:5, 6:4. "Ich führe 6:2, 5:2 und das Einzige, woran ich denke, ist, dass ich verlieren kann. Ich habe nur ein mentales Problem.

Es ist schwer zu akzeptieren. Diese Spirale ist schwer zu durchbrechen", sagte Paire gegenüber L'Equipe. Paire sollte diese Woche in Marrakesch spielen, zog sich aber aus dem Event zurück.

Benoit Paire
SHARE